RFID tomorrow

RFID tomorrow 2016: Die ganze Welt der RFID-Technologie!

Kongressmeldungen | von RFID tomorrow | 11. Februar 2016

Developer Day + User Day = RFID Power

Willkommen zum 6. RFID-Kongress!

Am 19. und 20. September 2016 ist es wieder soweit: Bereits zum 6. Mal lädt das Fachmagazin „RFID im Blick“ zum zweitägigen Fachkongress in das Van der Valk Airporthotel nach Düsseldorf ein.

Die RFID tomorrow ist der unverzichtbare Treffpunkt im Veranstaltungskalender 2016 für Hardware-Experten, Systemintegrationsspezialisten und Technologieexperten sowie Entscheider aus Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche. Alle, die zukünftig mit der RFID-Technologie Prozesse verändern wollen, sind eingeladen sich in dynamischer Atmosphäre auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Das bewährte Konzept der RFID tomorrow aus Developer Day und User Day wird für 2016 nicht nur in den Grundzügen beibehalten sondern zusätzlich noch erweitert und ausgebaut!

RFID international – die RFID tomorrow kennt keine Grenzen!

Die RFID tomorrow wird in 2016 internationaler denn je. Der erfolgreich gestartete Weg der letzten Jahren wird konsequent fortgesetzt. Noch mehr Referenten aus internationalen Unternehmen, noch mehr Aussteller aus Europa und der Welt sowie noch mehr Besucher aus dem nahen und fernen Ausland lassen die RFID tomorrow zum Highlight unter den Technologie-Events mitten im Herzen von Europa werden.

Neu am Developer Day: ein zusätzliches Forum zu Software und Forschung

Um Technologiethemen noch mehr Raum für detaillierte Betrachtungen zu geben, finden am Developer Day – dem 19. September – erstmals zwei komplett eigenständige Foren statt:

  • Forum 1: LF-, HF-, UHF-, und NFC-Technologie / RFICs, Transponder, Reader und Drucker
  • Forum 2: Software und Integration – Erfolgreiche Projekte

Der etablierte User Day

Am User Day – dem 20. September – werden drei Fachforen mit hochkarätigen Referenten besetzte sein. Die Besucher des User Days erwarten exklusive Einblicke in Use Cases aus den Bereichen Industrie und Instandhaltung, Handel und Logistik sowie RFID in medizinischen Prozessen.

  • Forum 3: RFID in der Industrie und Instandhaltung
  • Forum 4: RFID in der Logistik und Retail
  • Forum 5: RFID in der Medizin

Hochklassige Vorträge an 2 Tagen

Mehr als insgesamt 47 Vorträge am Developer Day und User Day von internationalen Technologieexperten und Anwendern namhafter Unternehmen bringen ein Höchstmaß an technologischer und prozessseitiger Expertise mit auf die RFID tomorrow. Bleiben Sie gespannt. Das Vortragsprogramm wird regelmäßig hier auf der Webseite upgedatet.

Alle Vorträge werden auf Englisch gehalten.

Die Fachausstellung als Knotenpunkt

Im sprichwörtlichen Mittelpunkt der RFID tomorrow steht die Fachausstellung auf der gesamten ersten Etage des Van der Valk Airporthotels. Vor und nach den Vortragsslots finden hier Fachgespräche, Networking, Catering und SpeedLabs statt. Auch in 2016 gehören die SpeedLabs (Workshops) der Fachaussteller zum Erfolgskonzept des RFID-Kongresses. Jeder Teilnehmer ist eingeladen, vom durchdacht gestalteten Workshop-Programm mit realitätsnahen Live-Demos zu profitieren.

Networking hoch zwei in energiegeladener Atmosphäre

Die RFID tomorrow bietet ein einzigartiges Konzept für Wissensaustausch und erfolgreiches Networking:

  • „Klassisch“ an beiden Kongresstagen in der Ausstellung und an den Ständen der Technologieexperten.
  • „Entspannt“ beim Show Cooking mit feinstem Essen, lockeren Gespräche bei Wein und Bier mitten in der offenen Ausstellung am Abend des 19. September.

Das bietet die RFID tomorrow 2016:

  • Technologievorträge von Branchen-Experten
  • Anwendervorträge aus Industrie, Instandhaltung, Logistik, Handel und Medizin
  • Mehr als 30 SpeedLabs mit Workshop-Charakter in der Ausstellung
  • Über 35 RFID-Anbieter in der Fachausstellung

Ihr Nutzen auf einen Blick!

  • RFID-Wissen an zwei Kongresstagen
  • Der Erfahrungsschatz erfolgreicher RFID-Anwender
  • Kontakt zu internationalen RFID-Experten
  • Teilnahme an SpeedLabs
  • Networking in energiegeladener Atmosphäre
Letzte Änderung am Montag, 04 Juli 2016 16:42

RFID tomorrow 2017

RFID tomorrow 2017Mi, 27.- Do, 28. September
Van der Valk Airporthotel, Düsseldorf, Deutschland
80 Vorträge | 50 Aussteller | Live-Demos

Wir freuen uns auf Sie!

 
Aktuelle Seite: Home RFID tomorrow Kongressmeldungen RFID tomorrow 2016: Die ganze Welt der RFID-Technologie!