• Anwendungsbereich







    Keine Auswahl

    Schlagwortsuche
    Technologie






B-Id

B-Id: RFID-Schlüssel für Glanzleistung

Use Cases | von B-Id | 28. Juni 2012

Scheuersaugmaschinen von Kärcher verfügen über einen Steckplatz für RFID-Schlüsselanhänger. Jedem Benutzer sind, je nach seinen Befugnissen, unterschiedliche Zugriffsrechte auf die Maschine zugeordnet. Das RFID-System erkennt diese Rechte anhand des eingesteckten Transponders.Transpondersystem unterstützt Verwaltung von Zugriffsrechten für Reinigungsmaschinen

Um den Zugriff auf große Reinigungsmaschinen entsprechend der Befugnisse des jeweiligen Bedieners zu regeln, setzt das Unternehmen Alfred Kärcher einen RFID-Transponder von B-Id ein.

Die Maschine startet, sobald der Mitarbeiter seinen individuell programmierten RFID-Schlüsselanhänger in die vorgegebene Halterung steckt. Aufgrund der Kodierung erkennt die Maschine, welcher Nutzer aktiv ist und welche Berechtigungen dieser hat. Optisch lassen sich die Schlüsselanhänger aufgrund ihrer Farbe unterscheiden.

„Die Mitarbeiter werden in drei Nutzergruppen eingeteilt“, sagt Yiwen Jin, Geschäftsführer bei B-Id. Der Normalbediener kann die Maschine benutzen, hat aber keinen Zugriff auf deren Einstellungen. Geschulte Mitarbeiter (Objektleiter) erhalten über ihren Transponder einen Zugriff auf die Konfiguration der Maschine. Die dritte Gruppe ist das Servicepersonal. Es kann neben der Anpassung grundlegender Einstellungen auch Wartungsarbeiten an Elektronik und Maschinenbauteilen vornehmen.

Sicher und ökonomisch

Zuvor existierte für die Scheuersaugmaschinen von Kärcher keine Unterscheidung beim Zugriff. Die neue Lösung soll Schutz vor mutwilligen und fahrlässigen Manipulationen bieten. Auch geht es um die Einsparung von Ressourcen: „Der Verbrauch von Energie und Reinigungsmitteln wird verringert, weil ausschließlich geschulte Benutzer Veränderungen an den zentralen Einstellungen vornehmen können“, erläutert Jin. Durch die exakte Anpassung der Reinigungsparameter, wie Reinigungsmittelverbrauch, Turbinenleistung oder Bürstengeschwindigkeit, an die zu lösende Reinigungsaufgabe werden nur so viel Energie und Reinigungsmittel verwendet wie notwendig. „Zudem können Objektleiter für unterschiedliche Bereiche ihres Areals verschiedene Voreinstellungen festlegen.“

Planung für weitere Maschinen

„Aus technischer Sicht ist die RFID-Lösung für Kärcher nicht kompliziert“, sagt Jin. B-Id stellt das Spritzgusswerkzeug für den Steckhalter und Schlüsselanhänger mit integriertem Kärcher-Logo her, konfiguriert RFID-Frequenz und Lesedistanz und programmiert die Einteilung in die Nutzergruppen. „Dennoch ist die Anwendung neu und innovativ. Deshalb bin ich von diesem Projekt sehr überzeugt.“ Seit der zweiten Jahreshälfte 2011 werden die Scheuersaugmaschinen mit RFID ausgeliefert. Eine Erweiterung des RFID-Systems auf andere Maschinen ist laut Jin wahrscheinlich. „Sobald sich die Lösung im weltweiten Vertrieb der Scheuersaugmaschinen etabliert hat, kann Kärcher für weitere Maschinenserien planen."

Über B-id

B-Id ist ein führender Entwickler, Hersteller und Lieferant für RFID-Hardware mit Fokus auf den europäischen Markt. Als OEM/ODM-Partner ist B-Id stark in der Entwicklung spezieller Transponder für industrielle Anwendungen und Projekte tätig. RFID-Hardware verschiedener Materialien, Eigenschaften und Bauformen wird nach vorgegebenen Anforderungen entworfen, entwickelt und realisiert. Zum Portfolio zählen RFID-Transponder in Form von Schrauben, Kabelbindern, Schlüsselanhängern, Token, Armbändern, als Glas-Tag oder kontaktlose Karte.
Letzte Änderung am Mittwoch, 21 Oktober 2015 18:05
Das Fachmagazin „RFID im Blick“
Fachmagazin „RFID im Blick“Das ganze Spektrum von RFID, NFC, Smart Cards, BLE und Wireless IoT
Recherchiert, innovativ, praxisorientiert, am Puls der Zeit!
RFID & Wireless IoT tomorrow 2019
RFID and Wireless IoT tomorrow 2019Der europaweit größte Kongress für RFID & Wireless IoT
Di, 29.- Mi, 30. Oktober
Darmstadtium, Darmstadt bei Frankfurt, Deutschland
Kongress | Ausstellung | Live-Demos
Folgen Sie uns auf www.rfid-wiot-tomorrow.com/de
Wir freuen uns auf Sie!
 
RFID tomorrow

RFID & Wireless IoT tomorrow 2018

Kompendium

Company + Application Guide RFID | NFC | Smart Cards

Bestellungen

Fachmagazin RFID im Blick

Kontakt

Kontakt RFID im Blick