BRESSNER

BRESSNER Technology bietet mit dem SETO-1000 Extreme Outdoor Server einen Hochleistungsserver für anspruchsvolle Industrie-Anwendungen im Außenbereich

Pressemeldungen | von BRESSNER Technology | 12. Juli 2016
SETO-1000 Extreme Outdoor Server SETO-1000 Extreme Outdoor Server BILD: BRESSNER Technology

Neuer SETO-1000 Extreme Outdoor Server von ADLINK ab jetzt bei BRESSNER Technology im Angebot

Die BRESSNER Technology GmbH, Systemhaus und Value-Added-Distributor für industrietaugliche IT-Lösungen, nimmt den SETO-1000 Extreme Outdoor Server in sein Angebot auf, der mit Single- oder Dual-Core Intel® Xeon® Prozessor sowie bis zu 96 GB RAM für anspruchsvolle Aufgaben im Außenbereich ausgelegt ist.

Der SETO-1000 wurde ursprünglich für Hochleistungs-Anwendungen von Telekommunikations-Providern konzipiert, um am Ende eines Netzwerks die Leistung eines Datenzentrums für Datenverbindungen bereit zu stellen. Er ist optimiert für IT- und Cloud-Anwendungen innerhalb des Radio Access Networks (RAN), um so den Nutzern von Mobilfunkverbindungen ein Maximum an Leistung ohne jegliche Engpässe zuzusichern. Niedrige Latenzzeiten sowie hohe Bandbreiten für die Übertragung von Dateninhalten und die schnelle Ausführung von Diensten und Anwendungen stehen hierbei im Vordergrund und sollen für ein optimales Nutzererlebnis sorgen.

Der Server bietet eine Menge Ressourcen sowie eine hohe Speicherkapazität und ermöglicht damit eine ultra-schnelle Datenübertragung zum Endverbraucher. Echtzeit-Funk- und Netzwerk-Datenübertragung spielen hierbei die Hauptrolle und ermöglichen es Providern, durch Hochverfügbarkeit den besten Service an die eigenen Kunden weiter zu geben, wodurch auch höhere Preise vom Kunden besser akzeptiert werden.

Der Server eignet sich nicht nur für Telekommunikationsanwendungen, er kann durch seine Hardware-Ausstattung und ein Maximum an Verbindungsoptionen in jeglichem Industriebereich eingesetzt werden, in dem es auf Höchstleistung und extreme Widerstandsfähigkeit ankommt wie zum Beispiel dem Automotive- oder Logistikbereich.

Hardwareseitig ist der SETO-1000 Server durch seine IP65 Zertifizierung für den problemlosen Einsatz bei jeglichem Wind und Wetter ausgelegt und arbeitet ohne Probleme in einem Temperaturbereich von -40 - +55 Grad Celsius. Für Anwendungsentwickler und Administratoren des Servers ist ADLINK’s Software- Plattform implementiert, die einen Paket-Manager, Remote-Management- Funktionen sowie ein optimiertes System-Management bietet.

Technische Details:

  • Single/Dual Intel® Xeon® Processor, E5-2400 v2 series
  • Sechs Speicherslots mit Unterstützung von VLP RDIMM
  • DDR3-1333/1600 REG/ECC (max. 96 GB)
  • 32 GB Onboard Bootable SATA Flash (Optional 256 GB)
  • Intel® C604 Chipset
  • Dual 10G SFP+ Ports
  • Dual 10/100/1000 BASE-T Ports
  • Vier USB 2.0 Ports (2 Back, 2 Front)
  • IP65 zertifiziert und damit vor Wasser und Staub geschützt
  • Lüfterloses Design mit Leitungskühlsystem
  • Aluminiumgehäuse
Letzte Änderung am Dienstag, 12 Juli 2016 09:19
RFID & Wireless IoT tomorrow 2019
RFID and Wireless IoT tomorrow 2019Der europaweit größte Kongress für RFID & Wireless IoT
Di, 29.- Mi, 30. Oktober
Darmstadtium, Darmstadt bei Frankfurt, Deutschland
Kongress | Ausstellung | Live-Demos
Folgen Sie uns auf www.rfid-wiot-tomorrow.com/de
Wir freuen uns auf Sie!