Diese Seite drucken www.rfid-im-blick.de

sttID-scemtec: Echtzeit-Erfassungssystem unter Einsatz von RFID-Technik

Pressemeldungen | von scemtec Transponder Technology | 22. August 2016
Anmeldeeinheit Anmeldeeinheit BILD: scemtec Transponder Technology

Echtzeit-Erfassungssystem unter Einsatz von RFID-Technik

In Zusammenarbeit mit der Firma Bytecompany wurde ein Echtzeit-Erfassungssystem unter Einsatz von RFID Technik für anspruchsvolle Umgebungsbedingungen entwickelt.

Dabei sollte der Einsatz von robuster und sicherer Technik gewährleistet werden. Ebenfalls war die Verwendung eines industrietauglichen Gehäuses wichtig. Bei der Neuentwicklung sollte das System für den multifunktionalen Einsatz ausgelegt werden. So entstand der Begriff „MUFU“ (MultiFunktional) für die RFID-Anmeldeeinheit. Das MUFU wurde dabei direkt mit der von der Firma Bytecompany entwickelten Unternehmenssoftware IPCN vernetzt.

Bei der RFID Technik wurde der sttID 13,56 MHz Reader/Writer SIR-2010 mit externer Antenne SAT-A1-MR-P-13MHz verwendet. Der RFID-Reader mit Antenne und ein Windows Tablet sind zusammen in einem Edelstahlgehäuse verbaut. Hierbei werden Lesereichweiten von ca. 10 cm erzielt, sodass eine schnelle und sichere Anmeldung mittels RFID-Tags sichergestellt werden kann.

In Verbindung mit dem Windows Tablet können individuelle Softwarelösungen realisiert werden. Die Software bietet die Möglichkeit:

  • Mitarbeiterzeiten (Kommen/Gehen) zu erfassen,
  • direkte Einsicht des Stundenkontos für jeden Mitarbeiter und
  • Urlaubs- und Überstundenanträge zu ermitteln.

Das MUFU greift dabei direkt auf die zentrale SQL-Datenbank zu und ermöglicht so einen Echtzeitbetrieb der erfassten Daten. Als weitere Sofwaremodule für das MUFU befinden sich derzeit Anmeldungen an Maschinensteuerungen sowie Produktionsarbeitsplätzen in der Entwicklung. Dabei wird eine direkte Kommunikation mit Aufgabenplänen zum Arbeitsplatz möglich sein. Um diesen Vorgang schnell und unkompliziert für die Mitarbeiter bereitzustellen, ist der Einsatz zuverlässiger RFID-Technik unerlässlich. Alle erfassten Daten werden direkt zentral verarbeitet und ganz bestimmten Produktionsaufträge zugeordnet.

Als Vorteil erwiesen hat sich die direkte Verarbeitung der mit dem MUFU erfassten Daten in der Unternehmenssoftware IPCN. Vorgesetzte können schnell und unkompliziert die erfassten Zeiten prüfen sowie beantragte Urlaub- und Überstunden genehmigen.

Letzte Änderung am Montag, 22 August 2016 16:19
scemtec Transponder Technology sttID-scemtec

Andreas Hertrampf

Sales Manager
scemtec Transponder Technology GmbH

Telefon: (+49) 2261-80407 0

www.stt-rfid.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.rfid-im-blick.de Veröffentlicht auf https://www.rfid-im-blick.de
Das Online-Portal des Fachmagazins "RFID im Blick".

Link: https://www.rfid-im-blick.de/de/201608223426/echtzeit-erfassungssystem-unter-einsatz-von-rfid-technik.html