Elatec

Elatec stellt RFID-Reader TWN4 MultiTech 3 BLE vor

Pressemeldungen | von Elatec | 05. Dezember 2017
Der vielseitige RFID-Reader TWN4 MultiTech 3 BLE unterstützt zusätzlich Bluetooth Low Energy und NFC. Der vielseitige RFID-Reader TWN4 MultiTech 3 BLE unterstützt zusätzlich Bluetooth Low Energy und NFC. BILD: Elatec

Elatec RFID Systems, Hersteller von RFID-Schreib-/Lesemodulen, bietet mit dem TWN4 MultiTech 3 BLE ein neues Lesemodul, das neben allen gängigen RFID-Standards auch Bluetooth Low Energy (BLE) und NFC unterstützt.

Gerätehersteller für Zugangskontrolle, Ladesäulen, POS, Parkraumbewirtschaftung, Fitness oder Zeiterfassung verfügen mit der Integration des TWN4 MultiTech 3 BLE über maximale Flexibilität in Bezug auf den praktischen Einsatz. Die Frage, welche Transponder oder Standards beim Kunden zum Einsatz kommen, kann bei der Lösungsentwicklung offen bleiben und es müssen für einzelne RFID-Standards keine Produktvarianten entwickelt werden.

Das neue Universallesemodul von Elatec unterstützt alle gängigen RFID-Standards der Frequenzbereiche 125 und 134,2 kHz sowie des 13,56-MHz-Bands inklusive NFC. Letzterer erlaubt in Kombination mit BLE die Nutzung von iPhones und Android-Smartphones für Identifikations- und Wallet-Lösungen.

Das TWN4 MultiTech 3 BLE ist als PCB mit platzsparendem Layout kompakter als die Vorgänger TWN4 MultiTech und TWN4 MultiTech 2 BLE. Das Modul mit 50 x 35 x 7 mm Größe kann kundenindividuell konfektioniert geliefert werden. Auf Wunsch werden auch zusätzliche Schnittstellen realisiert, wie etwa CAN-Bus und OSDP/RS485 für industrielle Anwendungen.

Kontaktlose Konfiguration

Eine innovative Komfortfunktion für Integratoren: Die (Re-)Konfiguration eingebauter „TWN4 MultiTech 3 BLE“-Lesemodule kann in der Anwendung nicht nur über Netzwerk erfolgen, sondern auch kontaktlos mit speziellen Konfigurationskarten (TWN4 CONFIG Card).

Neben drei GPIOs und den seriellen Schnittstellen I²C, SPI, RS232 sowie USB unterstützt der TWN4 MultiTech 3 BLE Clock/Data (OMRON) und Wiegand in Anwendungen wie Zeiterfassung und Zutrittskontrolle. Für Mobiltelefonanwendungen können verschiedene BLE-Credential-Systeme integriert werden, beispielsweise: Orange PackID, UTC Supra, LEGIC connect oder die firmeneigene Lösung „Elatec Mobile Badge BLE“. Ein besonderer Vorteil für international agierende Hersteller: Elatec-Reader verfügen bereits über alle wesentlichen Länderzulassungen und können somit weltweit vertrieben und eingesetzt werden.

Letzte Änderung am Mittwoch, 06 Dezember 2017 08:44
RFID & Wireless IoT tomorrow 2018
RFID and Wireless IoT tomorrow 2018Der europaweit größte Kongress für RFID & Wireless IoT
Di, 30.- Mi, 31. Oktober
Darmstadtium, Frankfurt-Darmstadt, Deutschland
Kongress | Ausstellung | Live-Demos
Folgen Sie uns auf www.rfid-wiot-tomorrow.com/de
Wir freuen uns auf Sie!