Ausgabenarchiv Seite 4

in Ausgabenarchiv | 13. April 2015

Titelstory: RFID-Systemintegration

Die Integrationstiefe der RFID-Technologie nimmt in allen Branchen – mal schneller, mal langsamer – jedoch stetig zu. Beim RFID-Systemintegrator laufen alle Fäden eines RFID-Projektes zusammen. Vom Integrator wird viel gefordert: technisches Know-how, branchenspezifisches Prozesswissen, Beratung bei der Auswahl von Antennen, Readern und Transpondern und die Integration in eine bestehende IT-Systemlandschaft. Die Reportage „RFID-Systemintegration 2015“ stellt den Status Quo der Systemintegration in den Mittelpunkt und wirft einen Blick auf innovative (Weiter-)Entwicklungen.

RFID in der Automobilindustrie

Prozesssicherheit, Verschlankung der Fertigung mit erhöhter Produktivität und Produktqualität sind die Effekte, die Automobilzuliefererer durch den RFID-Technologieeinsatz verbuchen. Speziell in der Stoßfängerproduktion sind RFID-Implementierungen als probates Mittel zur Optimierung interner Prozesse angekommen. Der Technologiensatz wird verfeinert, auf neue Werke oder Prozesse in der Supply-Chain übertragen und Systemlösungen durch intelligente Vernetzung ausgebaut. Aber auch Innovationsthemen rund um das vernetzte Fahrzeug wie NFC-basierte Zugangslösungen oder neue Ansätze aus der Forschung für die Integration von RFID in Bauteile zeigen, dass RFID in der Automobilindustrie an Fahrt aufnimmt.

in Ausgabenarchiv | 18. März 2015

Titelstory: RFID in der Medizin - Ein Thema, vier Bereiche: Der Patient, Das Krankenhaus, das Labor und die Medizintechnik

Interviewpartner sind: Prof. Dr. med. Klaus-Dieter Zastrow – Vivantes Kliniken Berlin, Iris Meyenburg-Altwarg – Medizinische Hochschule Hannover, Wilhelm Hilger – Interregionale Blutspende SRK, Interview mit Ansgar Kruth, Medizinische Hochschule Hannover, André Reinecke – Klinik Logistik Eppendorf (KLE), Uwe Dunker –– Eppendorf AG, Andreas Otto – Dräger, Dr. sc. hum. K. Rosenberg – MVZ Praxisklinik Sydow am Gendarmenmarkt, Angela Borrink, LADR MVZ Dr. Kramer & Kollegen, Andreas Lamers, Institut für Medizinische Diagnostik Berlin-Potsdam MVZ, Eric Suligoj – HID Global, Yilmaz Benzer – Neosid, Jos Fransen – ABG Systems Deutschland, Thorsten Kircher – Schreiner MediPharm

Titelstory: RFID-Drucker 2015 - Robustheit der RFID-Module, 100-Prozent-Kontrolle der Etiketten, Direct-Inlay-Printing

Interviewpartner sind: Detlev Müller – Sato Germany, Thomas Nitschke – Toshiba Tec Europe Retail Information Systems, Daniel Dombach – Zebra

Weitere Stories: „Kurzes Etiketten-Leben für dauerhafte Produktqualität“, Selma Kürten-Kreibohm, Bluhm Systeme, „RFID aus einer Hand für die Fashion-Branche“, Rainer Zapf, Lantor und Thorsten Wischnewski, Rako Security-Label, „Augen für das Internet der Dinge“, DFKI, „Operationsraum der Zukunft für innovative Diagnostik“, Fraunhofer IPA

in Ausgabenarchiv | 30. Januar 2015

Titelstory: RFID und Fashion - Ist RFID zu teuer? Wer die Chance nicht sieht – verliert? Wo sich RFID noch nicht rechnet. Logistik optimiert, Fehler reduziert: Kosten gesenkt! NFC – Die Innovation im Store? Mit Highspeed in die Metropolen

Interviewpartner sind: Henny Jordaan - TMO Fashion Business School, Roland Leitz - Adler Modemärkte, Wolfgang Grupp - Trigema, Ralf Scholl - WÖHRL Mode und Textilhandelsdienstleistungen, Holger Henning - Ernsting‘s family, Henry Taubald - Basler Fashion, Tim Hotze - Panalpina, Dr. Michael Goller und Maria Stumpfl - Detego, Andreas Lorenz - Nedap Retail, Alexander Gauby - Sys-Pro

Titelstory: Chip, NFC und Smart Card - RFID-Strategie der Chiphersteller. Wie verändert NFC die Welt? Multiapplikation auf der Smart Card. NFC-Technologie in 2015!

Interviewpartner sind: Holger Winterhalter - Advanide, Ralf Gräfe - Intel IoT Ignition Lab, Jozsef Miho - Fujitsu Semiconductor Europe, Jörg Suchy - Samsung Semiconductor Europe, René Herschmann - Triovacos, Fabian Rau - Exceet Card Group, Frithjof Walk - Feig Electronic, Hajo Sandschneider - Comprion, Alexander M. Schmoldt - Murata Elektronik, Stefan Schmidt-Egermann - Certgate

Weitere Stories: „RFID ist reif für den Einsatz auf dem Rettungsfahrzeug“, Alexander Tesch und Detlef Aßmus, HLI Hamburger Logistik Institut, „From Smart Cards to Waste Management“, Luca Del Col and Luca Maria Olgiati, Part Italia, „Alles aus einer Hand“, RF-Embedded

in Ausgabenarchiv | 24. November 2014

Titelstory: Industrie 4.0 - Vision, Wunschdenken oder nur ein Hype? Meinungen und Einschätzungen aus Forschung und Wirtschaft

Interviewpartner sind: Prof. Dr. Alexander Pflaum - Fraunhofer-Institut IIS, Prof. Dr. Michael Schenk - Fraunhofer-Institut IFF, Prof. Dr. Klaus-Dieter Thoben - BIBA, Dr. Roman Dumitrescu - it‘s OWL Clustermanagement, Christian Wolf und Bernd Wieseler - Turck, Olaf Wilmsmeier und Dr. Jan Regtmeier - Harting IT Software Development, Stefan Hoppe - OPC Europe, Holger Junker - BSI

RFID und wirtschaftlicher Fortschritt in der Industrie

Die RFID-Technologie ist heute in allen industriellen Bereichen eine etablierte Technologie – für Hard- und Software-Hersteller und OEMs kein Grund sich auszuruhen.

  • „RFID 3.0“ in der Fahrzeugentwicklung bei Porsche
  • Siemens: Reader mit Optimierungsfunktionen - Drei auf einen Streich
  • ifm: Komplexität weg vom Anwender rein in die Hardware
  • CAEN RFID: Was leisten RFID-Sensortransponder?
  • Rockwell Automation will RFID-Komplettlösungen anbieten - Intelligente Track & Trace Lösungen sind die Basis für mehr Transparenz in der Fertigung
  • AEG Identifikationssysteme: Mit NFC am Puls der Fertigungslinie
  • Pepperl+Fuchs: UHF-Reader mit Multipolarisation
in Ausgabenarchiv | 17. Oktober 2014

Titelstory: UHF-RFID ermöglicht das Monitoring von Energieverbräuchen in der Fertigung bis auf die Produktebene

Wie hoch ist der tatsächliche Verbrauch von Betriebsstoffen pro gefertigter Einheit? Die Antwort auf diese Frage ermöglicht deutlich gesteigerte Prozesseffizienz, da sie Optimierungspotenziale sichtbar werden lässt. Mit der Installation eines Ultrahoch- Frequenz Industrial RFID Systems von Balluff an einer Montagelinie für Heizkessel hat die zur Viessmann-Gruppe gehörende Gießerei Weso eine der schwierigsten Aufgaben zur Ermittlung von OEE-Kennzahlen gelöst. Im Gespräch mit „RFID im Blick“ berichten Michael Kreide, Weso, und Werner Bloch, Balluff, über die speziellen Herausforderungen der Installation und die erbrachten Mehrwerte.

Erfolgreicher RFID-Kongress 2014: Nachbericht + Statements der Aussteller und Fotos

„Die RFID-Technologie ist am Markt angekommen“

  • Über 320 Fachbesucher nahmen an den Foren I, II und III teil.
  • Der Developer Day stand im Zeichen der RFID-Technologie
  • Der User Day präsentierte RFID-Applikationen
  • 40 Unternehmen aus Europa zeigten ihre Innovationen und Systemlösungen.
  • Auf 1.000 Quadratmetern boten die Aussteller exklusive RFID-Beratung.
  • Über 32 SpeedLabs boten den 320 Fachbesuchern RFID-Wissen in Workshopatmosphäre

Weitere Themen

Automobilindustrie: RFID-Strategie bei Daimler | Industrielle Fertigung: Industrie 4.0 bei Bosch | Luftfahrtindustrie: RFID in der Airbus Smart Factory | Wellpappenindustrie: Produktion und Logistik bei Klingele | Fashionlogistik: Beschleunigte Warehouse- Prozesse durch RFID beim Modelabel Drykorn | Kabel- und Verbindungstechnik: RFID-optimierte Intralogistik bei Lapp Kabel | RFID-Kongress 2014: Gipfel der Anwender und Entwickler

in Ausgabenarchiv | 01. September 2014

Reportage: RFID-Integration 2014

In den Branchen Fashion, Retail, Logistik, Speditionswesen, Gastronomie, Holzwertstoffe, Brauereiwirtschaft, Laundry und Automotive berichten Systemintegratoren über ihre Praxiserfahrungen: Wie lassen sich Irrwege und Fallstricke vermeiden? In welchen Anwendungsfällen sind bereits Lösungen von der Stange verfügbar?

Titelstory: Industrie 4.0-Lösungen von Kathrein RFID und Nofilis weltweit an acht Standorten des Zulieferers Rehau

Der deutsche Automobilzulieferer Rehau setzt auf den globalen Einsatz von RFID UHF in acht weltweiten Produktionsstätten, um die Effizienz der gesamten Wertschöpfungskette seiner Stoßfängerproduktion zu erhöhen und flexibler auf Kundenwünsche zu reagieren.

Weitere Themen

RFID in der Intralogistik: Kürzere Lieferzeiten und schnelle Lieferbereitschaft | Behälter und Paletten mit RFID: Transparenz im Warenfluss | RFID auf Flurförderzeugen: Automatisierte Kommissionierung | RFID-Kongress 2014: Gipfel der Anwender und Entwickler

in Ausgabenarchiv | 01. August 2014
  • Exceet bietet mit „eMIS“ Secure Access Komplettlösung
  • OPC UA - Standardisierte Sprache für Industrie 4.0?
  • B-Id: Evolutionssprung bei Smart Display Cards
  • PAV: Sicherheit muss im Portemonnaie bleiben
  • Fujitsu Semiconductor: Highspeed FRAM-Speicher für High-Tech RFID-Anwendungen
  • The Tag Factory: „50 Prozent sind Spezialentwicklungen“
  • Smartrac: „Funkende“ Dokumente mit High-Tech RFID-Labels
  • EECC: „Silver Ink“ besteht Performance-Tests im Labor
  • mw4solution: Just-in-time RFID-Kennzeichnung
  • Inotec: Innovative Lösungen nach Kundenwunsch
  • Zebra Technologies: „RFID-Drucker sind heute plug and play fähig“
  • Toshiba Tec Europe: RFID im Drucker ist 2014 State of the Art
  • Sato Germany: „Der Drucker ist das elementarste Teil eines RFID-Systems“
in Ausgabenarchiv | 10. Juni 2014

Reportage: Transponder Report 2014

  • Welcher Transponder ist der richtige?: Marktübersicht mit 27 Transpondern und Chips
  • Klasse statt Masse: Interview mit Oliver Pütz-Gerbig, Balluff
  • Standard ist nicht genug: Interview mit Yiwen Jin, B-Id
  • So gut wie unsichtbar: Interview mit Reinhard Jurisch, Microsensys
  • Der Durchblick im Containermanagement: Interview mit Guido Kuhrmann, HID Global
  • RFID am Schmelzpunkt: Von Birgit Gottsauner, Siemens
  • Zur richtigen Zeit am richtigen Ort – mit RFID: Interview mit Klaus Müller, Siemens

RFID in der Fashionbranche

  • Exklusive Modehändler mit RFID stark in die Zukunft - Aufbruch abseits des Mainstreams
  • Marc O‘Polo optimiert Textillogistik mit RFID
  • Adler schließt RFID-Projekt erfolgreich ab

RFID in der Instandhaltung

Eine 12-seitige Übersicht stellt anhand 24 aktueller Beispiele aus der Praxis Lösungen, Technologieeckdaten und Vorteile vom Einsatz unterschiedlicher RFID-Transponder vor.

Weitere Themen

RFID-Nachrüstlösung für Wafercarrier: Roth & Rau – Ortner | SSI Schäfer optimiert Teilprozesse im Distributionslager des Getränkegroßhandels A. Kempf mit RFID

in Ausgabenarchiv | 09. Mai 2014

Reportage: RFID Reader

Passive UHF- oder HF-Lösungen: Eine nur pragmatische Entscheidung? Marktübersicht mit über 35 Produkten

Readerentwicklung: RFID hat bereits Geschichte geschrieben - Interview mit Dr. Werner Knop, Hochschule Hannover

Entwicklung und Analyse von RFID-Systemkomponenten - Interview mit Thomas Brunner, Kathrein RFID

  • Erobert die passive UHF-Technologie die Welt?
  • Produktionsanlagen sprechen heute HF und UHF
  • Lesefeld um Ecken und Kurven
  • Große Lesereichweite untrennbar mit notwendiger Intelligenz verbunden
  • „UHF erschließt neue vertikale Märkte“
  • „RFID-Lösungen sind zu 95 Prozent kundenindividuell“
  • Werkzeugkoffer für die raumgenaue Ortung
  • Sicherer Nachweis von Prüfprotokollen mit RFID

RUD Ketten Arbeitsmittelprüfung | Intralogistik

Um ein Kettenglied zu formen und zu schweißen, sind ein hoher Energie- und Kraftaufwand nötig. Mit vergleichbarer Energie – das wird zu Beginn des Besuches von „RFID im Blick“ am Stammsitz von RUD Ketten in Aalen schnell deutlich – haben Projektmanager Michael Smetz, Vertriebsleiter Jens Christiansen und ihr Team die Entwicklung eines RFID-basierten Prüf- und Dokumentationssystems seit 2010 voran getrieben.

Auf einem Ferrit-Kern basierend produziert Neosid robuste und leistungsfähige Transponder kleinster Bauform

Die „intelligente Kunststoffpalette“ von Craemer wird mittels RFID vom vielfach eingesetzten Ladungsträger zum Informationsträger mit ungeahnten Potenzialen für die Supply- Chain

Dematic entwickelt Konzepte zur bedarfsgerechten Steuerung von intralogistischen Anlagen. Mit innovativen IT-Lösungen lassen sich weitere Potenziale nutzen.

in Ausgabenarchiv | 04. April 2014

Reportage: RFID in der Automobilindustrie

„Schneller, korrekter, automatisierter und kosteneffizienter“ lauten die Zauberworte auf der Wunschliste vieler Automotive-Unternehmen. „Smarte Prozessanalyse, Premium-Hardware, Software und Transponder sowie RFID-Systemintegration“ lauten die Angebote der Technologiebranche. Die RFID-Technologie kann auf dem Weg in die automatisierte Zukunft ein Erfolgsfaktor sein. Laut Einschätzungen der Branche ist das bereits heute der Fall. Zahlreiche Projekte rollen derzeit ihrer Realisierung entgegen.

Titelstory: Magna rollt UHF-Lösung vonTurck auf weitere Werke aus

Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme einer RFID-basierten Fertigungssteuerung beim Automobilzulieferer Magna in Meerane baut der global agierende Konzern seine RFID-Aktivitäten weiter aus. Turck und Sigma Chemnitz liefern UHF-Gesamtlösung für den Automobilzulieferer.

Weitere Themen

Spezial zur CeMAT 2014 – AutoID/RFID-Unternehmen auf der Weltleitmesse für Intralogistik in Hannover | RFID-Kongress 2014, 29. und 30. September | RFID-basierte Ortung: Solcon Systemtechnik bringt unterschiedliche Technologien für mehrwertschaffende Lösungen zusammen | Sicherheit auf dem nächsten Level: Neue Drucksysteme für Smart Cards

Seite 4 von 6
Das Fachmagazin „RFID im Blick“
Fachmagazin „RFID im Blick“Das ganze Spektrum von RFID, NFC, Smart Cards, BLE und Wireless IoT
Recherchiert, innovativ, praxisorientiert, am Puls der Zeit!
RFID & Wireless IoT tomorrow 2019
RFID and Wireless IoT tomorrow 2019Der europaweit größte Kongress für RFID & Wireless IoT
Di, 29.- Mi, 30. Oktober
Darmstadtium, Darmstadt bei Frankfurt, Deutschland
Kongress | Ausstellung | Live-Demos
Folgen Sie uns auf www.rfid-wiot-tomorrow.com/de
Wir freuen uns auf Sie!
 
RFID tomorrow

RFID & Wireless IoT tomorrow 2018

Kompendium

Company + Application Guide RFID | NFC | Smart Cards

Bestellungen

Fachmagazin RFID im Blick

Kontakt

Kontakt RFID im Blick