Hardware

RFID-Schreib-/Lesegeräte, RFID-Drucker, Barcode-Drucker, Barcode-Scanner, Hybridsysteme (Barcode- und RFID-Systeme), NFC-Devices, Kartendrucker, Barcode-Drucker, Produktionsanlagen, Etikettiermaschinen

More...
Transponder

RFID-Labels, RFID-Tickets, RFID- Cards, Aktive Transponder, Passive Transponder, LF-Transponder, HF-Transponder, UHF-Transponder, NFC-Transponder, Sensor-Transponder, Miniatur-Transponder

More...
Smart Cards

Hersteller von RFID Karten | Kartendruckern | Produktionsanlagen

More...
Komponenten

Inlays, Antennen, Integrierte Schaltkreise, Schreib-/Lesemodule

More...
System-Integratoren

Prozessberatung, Prozessintegration, Softwareanbindung, Middleware, EAI für RFID und Wireless IoT

More...
Systemhäuser

Hardware und Software: RFID und Wireless IoT Komplettlösungen

More...
Distributoren

Hardware: Geräte, Maschinen, Transponder, Karten, RTLS-Systeme - RFID, NFC, BLE, Smart Cards, Barcode, Wireless IoT

More...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2012 JoomlaWorks Ltd.

Blog RFID & WIoT | Siemens Seite 1

Kontakt | Siemens

Siemens AG

www.siemens.de/ident
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Siemens

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von Siemens | 11. Dezember 2018

Kommunikationsmodule Simatic RF18xC ergänzen Simatic-Ident-Portfolio

Siemens erweitert das Portfolio der Simatic-Ident-Kommunikationsmodule. Die ersten Geräte der neuen Reihe sind Simatic RF185C, RF186C und RF188C. An die am Ethernet/Profinet betriebenen Modelle lassen sich wahlweise ein, zwei oder vier Reader anschließen. So kann immer die benötigte Anzahl von Anschlüssen projektiert werden. Der Datendurchsatz lässt sich durch die neuen Geräte – abhängig von der Applikation – um bis zu 20 % steigern.

  • Kosteneffizienz durch differenzierte Anschlussvarianten für Reader
  • Modulare Systemintegration für Profinet mit Standard-Funktionsbausteinen
  • Cloud-Anbindung über OPC UA-Schnittstelle und Industrial IoT-Gateway
in Pressemeldungen | von Siemens | 21. November 2018

Neuer UHF-Reader Simatic RF615R in besonders kompakter Bauform

  • Neuer UHF-Reader Simatic RF615R in besonders kompakter Bauform
  • Anbindung an Cloudumgebungen mittels OPC UA-Schnittstelle und Industrial IoT-Gateway
  • „UHF for Industry“-Algorithmen sichern Betrieb in funktechnisch schwierigen Umgebungen
in Pressemeldungen | von Siemens | 15. November 2018

Auszeichnung für die kombinierte organische und nichtorganische Wachstumsstrategien im Markt für Identifikations- und Lokalisierungstechnologien

Akquisitionen durch Siemens zielen auf eine Stärkung des Digital-Enterprise-Portfolio, um die komplexen Anforderungen der Industrie 4.0 zu meistern

Auf der Grundlage seiner jüngsten Analyse über den globalen Markt für Identifikations- und Lokalisierungslösungen für die Industrie 4.0 zeichnet das Beratungsunternehmen Frost & Sullivan die Siemens AG mit dem 2018 Global Company of the Year Award aus. Die Siemens AG ist stets ihrer Zeit voraus gewesen, indem sie technologische Innovationen und damit verbundene Fortschritte in einer sich rasant ändernden technologischen Landschaft vorangebracht hat.

Im Zuge der wachsenden Bedeutung der Industrie 4.0 hat das Unternehmen kürzlich zahlreiche zukunftsfähige Lösungen lanciert, zu denen u. a. das cloud-basierte, offene IoT-Betriebssystem MindSphere, neue Generationen der Simatic-Ident-Produktlinie für Radiofrequenz-Identifikation (RFID) und sein neues Echtzeit-Funkortungssystem Simatic RTLS zählen.

in Pressemeldungen | von Siemens | 05. April 2018

Siemens hat zum 29. März 2018 die Agilion GmbH mit Sitz in Chemnitz übernommen. Agilion ist ein führender Anbieter für industrielle Funkortungslösungen (Real-Time Locating Systems, RTLS) in den Hauptanwendungsfeldern Produktion, Logistik und Wartung. Das Unternehmen gilt als Pionier für RTLS im Ultraweit- Frequenzspektrum (Ultra Wide Band, UWB).

Diese Technologie ermöglicht eine hochpräzise Ortung im Bereich weniger Zentimeter, eine hohe Anzahl von Ortungsobjekten und eine besonders einfache Inbetriebnahme. Unternehmen können damit beispielsweise Produktion und Logistik durch die präzise Echtzeit-Ortung von Werk- oder Fahrzeugen optimieren und so ihre Qualität, Produktivität und Flexibilität erhöhen.

in Pressemeldungen | von Siemens | 12. Februar 2018

Robust und wartungsfrei

Siemens erweitert sein RFID-System Simatic RF600 um zwei neue Geräte: Zum einen um die besonders kompakte Antenne RF615A mit linearer Antennenpolarisation. Zum anderen um den robusten sowie passiven und wartungsfreien Transponder RF645T auf Basis der UHF Class 1 Gen 2-Technologie nach der Norm ISO 18000-63. Sowohl Antenne als auch Transponder verfügen über eine besonders hohe Schutzart und sind so für den Einsatz auch unter härtesten Industriebedingungen geeignet.

in Pressemeldungen | von Siemens | 07. Februar 2018

Mehr Speicher und Eckmontage

Siemens erweitert das RFID (Radio Frequency Identification)- Portfolio um den passiven und wartungsfreien Transponder MDS D560. Dieser ist dank FRAM (Ferroelectric Random Access Memory)-Technik nahezu beliebig oft beschreibbar. Hinzu kommt eine neue Halterung für die Transponder-Reihe MDS Dx60 speziell für die Eckpositionierung am Werkstückträger.

in Pressemeldungen | von Siemens | 06. Dezember 2017

Siemens hat in Kooperation mit Bluvision eines der ersten IoT (Internet of Things)-basierten Condition-Monitoring-Systeme entwickelt, das eine globale Skalierbarkeit, schnelle Implementierung und einfache Integration in andere Produkte innerhalb des MindSphere-Ecosystems ermöglicht. Dazu wurde die Machine-Learning-Condition-Monitoring-Lösung von Bluvision in MindSphere von Siemens integriert.

in Pressemeldungen | von Siemens | 04. Dezember 2017

Fertigungsunternehmen weltweit stehen vor der Herausforderung, die digitale Transformation mit – teilweise erheblichen – Investitionen zu finanzieren. Welche enormen Produktivitätsgewinne durch Digitalisierung möglich sind, zeigt eine neue Studie mit dem Titel "The Digitalization Productivity Bonus: Sector Insights" der Siemens-Sparte Siemens Financial Services (SFS).

Demnach können Hersteller durch die Automatisierung und Digitalisierung ihrer Produktionssysteme, und die damit verbundene Verbesserung der Fertigungsproduktivität, eine jährliche Produktivitätssteigerung durch Senkung der Fertigungskosten anteilig zum Gesamtumsatz von bis zu 9,8 Prozent erreichen.

in Pressemeldungen | von Siemens | 27. November 2017

Siemens und die Software AG kooperieren, um das cloud-basierte, offene Internet of Things (IoT)-Betriebssystem MindSphere von Siemens branchenübergreifend zu etablieren.

MindSphere unterstützt die digitale Transformation von industriellen Unternehmen und bietet einer breiten Kundenbasis eine Entwicklungsumgebung, in der sie eigene Applikationen und Services anbieten können, um Innovationen im IoT-Umfeld voranzutreiben. Die Software AG stellt hierfür hoch-skalierbare Komponenten ihrer Digital Business Platform auf MindSphere bereit. Diese ermöglichen MindSphere-Anwendern beispielsweise die flexible Verwaltung von Netzwerken mit Millionen von Endgeräten.

in Pressemeldungen | von Siemens | 22. November 2017

Neues IoT-Antriebskonzept für höhere Verfügbarkeit und gesteigerte Produktivität

Mit Simotics IQ, dem neuen IoT-fähigen Antriebskonzept von Siemens, werden die neuen Simotics SD-Niederspannungsmotoren mit einer kompakten Sensorik-Box ausgestattet, die wichtige Betriebs- und Zustandsparameter erfasst und per Wi-Fi in die Cloud überträgt. Diese Betriebsdaten lassen sich mit der Simotics IQ MindApp auf der Mindsphere speichern und analysieren. Die Simotics IQ MindApp stellt technische Motordaten und wertvolle Analyseergebnisse zu Motorbetrieb und -zustand für den Anwender dar und gibt beispielsweise Handlungsempfehlungen für vorbeugende Wartungsaktivitäten. Mit der neu gewonnenen Transparenz über die Betriebsdaten lassen sich weitere Produktivitätssteigerungen erzielen.

Seite 1 von 8
RFID & Wireless IoT tomorrow 2018
RFID and Wireless IoT tomorrow 2018Der europaweit größte Kongress für RFID & Wireless IoT
Di, 30.- Mi, 31. Oktober
Darmstadtium, Frankfurt-Darmstadt, Deutschland
Kongress | Ausstellung | Live-Demos
Folgen Sie uns auf www.rfid-wiot-tomorrow.com/de
Wir freuen uns auf Sie!
 
RFID tomorrow

RFID & Wireless IoT tomorrow 2018

Kompendium

Company + Application Guide RFID | NFC | Smart Cards

Bestellungen

Fachmagazin RFID im Blick

Kontakt

Kontakt RFID im Blick