• Sicherheitsthemen




Blog RFID & WIoT | Sicherheit Seite 2

Kontakt | HLI
PR RFID im Blick

Online-Redaktion

RFID im Blick
Telefon: (+49) 4131-789529 0

www.rfid-im-blick.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HLI

in Use Cases | von PR RFID im Blick | 11. Mai 2015

Die HLI zeigt mit dem Projekt EMLog: RFID-Technologie reduziert Aufwände für Wartung und Prüfprozesse

Ob Katastrophenlogistik, Rettungsdienste oder Energieversorger – die unmittelbare und schnelle Verfügbarkeit von Ausrüstungsgegenständen ist in vielen Bereichen von höchster Priorität. Die HLI untersucht im Rahmen des Projektes EMLog „Effiziente Material- Logistik“ Einsatzmöglichkeiten der RFID-Technologie für eine sichere und schnelle Erfassung der Ausrüstungsgegenstände sowie die Überprüfung von Wartungszyklen, beispielsweise bei Einsatz- und Servicefahrzeugen. Zwei Drittel des Projektes sind nun abgeschlossen. Detlef Aßmus und Alexander Tesch, HLI, geben ein erstes Zwischenfazit: Technologisch ist RFID reif für den Einsatz und sehr gut auf andere industrielle Anwendungsfälle übertragbar.

Alexander Tesch und Detlef Aßmus, Hamburger Logistik Institut, im Interview mit „RFID im Blick“

Kontakt | exceet Card Group
exceet Card Group

Giuseppe Ciafardini

Vice President Marketing
exceet Card Group AG

Telefon: (+49) 89-33034 302

www.exceet-card-group.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

exceet Card Group

in Use Cases | von exceet Card Group | 15. Januar 2015

Payment Goes Contactless

Contactless payment is gaining more and more momentum in daily life. Furthermore, the number of potential applications in all-around everyday scenarios is growing steadily. Frank Ludwig, Head of Segment Banking & Health, exceet Card Group, predicts a total volume growth of nine to twelve percent by 2015 for the Smart Cards market. The main segments are telecommunication, healthcare, and banking. Driven by the banking industry, two significant lighthouse projects are taking place in Germany, one with millions of Dual Interface cards already in use. Also, mobile payment solutions such as “Mobile Pockets“ may soon become more popular.

Kontakt | RFID im Blick
PR RFID im Blick

Online-Redaktion

RFID im Blick
Telefon: (+49) 4131-789529 0

www.rfid-im-blick.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID im Blick

in Use Cases | von PR RFID im Blick | 12. November 2013

Sicherheitsdienst

Condor Gruppe nutzt innovative Anwendungen zur Qualitätssicherung und Serviceoptimierung

Das Nachtwächterimage haben innovative Sicherheitsdienstleister längst hinter sich gelassen. Sie decken inzwischen hochqualifizierte Aufgabenbereiche wie die Gepäck- und Personenkontrolle an Flughäfen, das Facility Management oder die Sicherung von Gleisbaustellen gegen die Gefahren aus dem Eisenbahnbetrieb ab. Die Nutzung der RFID-Technik spielt dabei eine zunehmend relevante Rolle. Ob passive RFID-Transponder für die Dokumentation von Kontrollen durch das Sicherheitspersonal oder aktive Transponder zur Personenlokalisierung im High-Risk Bereich, die RFID-Technik ist immer wieder der Schlüssel zur Problemlösung.

Von Cornelius Toussaint, Condor Schutz- und Sicherheitsdienst GmbH

Kontakt | Schreiner Group

Schreiner Group GmbH & Co. KG
Competence Center PrinTrust

Telefon: (+49) 89-31584 0

www.schreiner-printrust.de

Schreiner Group

in Use Cases | von Schreiner PrinTrust | 31. Oktober 2013

Um Staus bei der Mautabfertigung zu vermeiden, führte der private Betreiber ein automatisches Bezahlsystem ein. Die Fahrzeugidentifikation für die Gebührenabrechnung erfolgt bei fließendem Verkehr unter anderem über RFID-Hinterglasetiketten.

Kontakt | RFID im Blick
PR RFID im Blick

Online-Redaktion

RFID im Blick
Telefon: (+49) 4131-789529 0

www.rfid-im-blick.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID im Blick

in Use Cases | von PR RFID im Blick | 18. Oktober 2013

NFC-Payment

Girogo-Einführung wird weiter ausgebaut

Das Heide Park Resort in Soltau ermöglicht allen Besuchern seit Juli 2013 das kontaktlose Bezahlen mit der Girogo-Funktion der Girokarte. Damit ist der niedersächsische Freizeitpark ein Teil des weiteren Ausbaus der Pilotphase zur Einführung von Girogo, die ab Ende 2014 um ein neues Projekt der Deutschen Kreditwirtschaft zur Fortentwicklung des kontaktlosen Bezahlens erweitert werden soll.

Seite 2 von 2
Das Fachmagazin „RFID im Blick“
Fachmagazin „RFID im Blick“Das ganze Spektrum von RFID, NFC, Smart Cards, BLE und Wireless IoT
Recherchiert, innovativ, praxisorientiert, am Puls der Zeit!