Veröffentlichungen über BLE Seite 1

Kontakt | HID Global
HID Global

Guido Kuhrmann

Sales Director Identification Technologies
HID Global GmbH

Tel: (+49) 6123-791 0

www.hidglobal.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HID Global

Link zum Firmenprofil

in Fachartikel | von HID Global | 05. April 2017

Veränderung der Industrie- und Handelslandschaft durch Identifikationstechnologien

RFID-Transponder werden in unterschiedlichen Branchen eingesetzt, um das Lagermanagement zu vereinfachen und Betriebsprozesse zu verfolgen und zu automatisieren. HID Global ist ein Pionier, wenn es darum geht, Betriebsmittel und Anlagen, medizinische Geräte, Inventar und viele andere physische Vermögensgegenstände mit Hilfe von RFID mit lokalen und web-basierten Anwendungen zu verbinden.

Guido Kuhrmann, Sales Director Identification Technologies, HID Global

IoT mit RFID oder BLE

Kontakt | Elatec
Elatec

Stefan Haertel

Chief Executive Officer
Elatec GmbH

Telefon: (+49) 89-5529961 0

www.elatec.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elatec

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von Elatec | 22. März 2017

Im Bereich der Elektronik ist die AMPER eine der wichtigsten Handelsmessen in Zentral- und Osteuropa. Auf der AMPER werden wir unsere kontaktlosen Nahfeld- (RFID, NFC, Bluetooth) und kontaktbehafteten (SmartCard) Lese/Schreibgeräte präsentieren, die für Hardwareentwickler, Systemintegratoren und Lösungsanbieter konzipiert wurden.

Kontakt | Invengo
Invengo Technology

Val Peters

General Manager – Marketing
Invengo Technology

Tel: (+65) 315 815 05

www.invengo.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Invengo

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von Invengo Technology | 19. Januar 2017

Key market players confirm the need for easy and affordable identification and localization products

Invengo, the global RFID technology provider, is proud to share the first Invengo-Intellifi training, organized to support its InPower Channel partners in the APAC region, was positively received by more than 50 key market players.

Kontakt | HID Global
HID Global

Guido Kuhrmann

Sales Director Identification Technologies
HID Global GmbH

Tel: (+49) 6123-791 0

www.hidglobal.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HID Global

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von HID Global | 20. Februar 2017

HID Global, der weltweit führende Anbieter von vertrauenswürdigen Identitätslösungen, erwartet für 2017 gravierende Veränderungen bei der Verwendung von Identitätstechnologien. Als die vier zentralen Trends hat das Unternehmen die stärkere Nutzung von mobilen Geräten und Smartcard-Technologien, die steigende Bedeutung der Cloud und des Internet of Things sowie neue Anwendungsfälle für Identitätslösungen identifiziert.

Kontakt | Cisper
Cisper Electronics

Leon de Ridder

Managing Director
Cisper Electronics B.V.

Tel: (+31) 36-535 0070

www.cisper.nl
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cisper

Link zum Firmenprofil

in Interviews | von Cisper Electronics | 17. Februar 2017

Cisper ist bereit für eine Fortsetzung seiner Erfolgsstory

Wie sich die Zeiten ändern: „Vor zehn Jahren erschienen am Markt Use Cases mit zehn RFID-Lesegeräten wie große Projekte. Heute liefert Cisper hunderte von Geräten für einzelne Anwendungen. Große AutoID-Projekte erfordern mittlerweile regelmäßig bis zu 1.000 Lesegeräte“, erinnert sich Leon de Ridder an die Anfänge der Branche. Im Gespräch mit „RFID im Blick“ erklärt der Geschäftsführer von Cisper, wie aus dem niederländischen AutoID-Spezialisten einer der führenden Distributoren für RFID-Technologie wurde.

Leon de Ridder, Geschäftsführer, Cisper, im Interview mit „RFID im Blick“

Kontakt | RFID im Blick
PR RFID im Blick

Online-Redaktion

RFID im Blick
Telefon: (+49) 4131-789529 0

www.rfid-im-blick.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID im Blick

in Pressemeldungen | von PR RFID im Blick | 17. Februar 2017

Controlling von Assets, Managing von Laundry, Lokalisierung von Personal, Monitoring von Patienten, Steigerung der Effizienz

Das Redaktionsteam von „RFID im Blick“ hat sich weltweit umgehört und für die Märzausgabe persönlich mit Prozess- und Projektverantwortlichen von Kliniken, die RFID bereits einsetzen, gesprochen. Die Bandbreite der unterschiedlichen Lösungen zeigt die Effektivität von RFID & Wireless IoT im Gesundheitswesen. Welche Erfahrungen die Entscheider gemacht haben, warum sie sich für eine Lösung oder einen Integrator entschieden haben oder welcher Zeitpunkt für die Technologieintegration der richtige ist, wird offen angesprochen.

Kontakt | RFID im Blick
Anja Van Bocxlaer

Anja Van Bocxlaer

Chefredakteurin
RFID im Blick

Telefon: (+49) 4131-789529 11

www.rfid-im-blick.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID im Blick

in Interviews | von Anja Van Bocxlaer | 07. Februar 2017

RFID im Blick | ISSN 1860 - 5907 | Ausgabe 01/02 2017

Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser,

der 13. Jahrgang liegt vor uns und ich kann bereits heute sagen, dass sich der technologische Erfahrungshorizont unserer Interviewpartner und die Themenvielfalt auf keinen Fall erschöpfen wird. Der redaktionelle Blickwinkel erweitert sich in 2017 auf an RFID angrenzende Technologien, sodass auch das immense Themenfeld „Wireless IoT“ umfassend redaktionell bearbeitet wird.

Kontakt | HID Global
HID Global

Guido Kuhrmann

Sales Director Identification Technologies
HID Global GmbH

Tel: (+49) 6123-791 0

www.hidglobal.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HID Global

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von HID Global | 26. Januar 2017

Das Thema Mobile Access liegt im Trend, das heißt, zunehmend werden Smartphones für den Gebäudezutritt genutzt. Bei etlichen Unternehmen dominieren hinsichtlich des Einsatzes von Mobile Access-Lösungen allerdings noch Unkenntnis und Fehleinschätzungen. Die vier gängigsten Vorbehalte zeigt der weltweit führende Anbieter von sicheren Identitätslösungen, HID Global, auf.

Kontakt | B-Id
B-Id

Yiwen Jin

Geschäftsführer
B-ID GmbH & Co KG

Tel: (+49) 5541-9566 70

www.b-id.eu
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

B-Id

Link zum Firmenprofil

in Fachartikel | von B-Id | 18. Januar 2017

Smart Cards mit Fingerabdrucksensor, Bluetoothkarten für Indoor-RTLS

Mit innovativen Features will B-Id auf dem Kartenmarkt aus dem „klassischen“ Smart-Card-Umfeld hervortreten

Bis circa vor einem Jahr trat die Hardwareseitige Entwicklung von Smart-Card-Anwendungen auf der Stelle, sagt Yiwen Jin, Geschäftsführer von B-Id. „Mit Displaykarten und Fingerabdruckkarten für ID-, Bank,- und Zutrittsanwendungen und Bluetoothkarten für Indoor-RTLS und sichere Temperaturüberwachung bei Transporten von Medizinprodukten kommt ein neuer Drive in die Kartenbranche.“ Wurden innovative Applikationen in der Vergangenheit nahezu ausschließlich über die Software abgedeckt, gehen aktuell in Asien und den USA Projekte in die Umsetzung, bei denen die technologische Raffinesse der Karten im Fokus steht. Im Gespräch mit „RFID im Blick“ spricht Yiwen Jin über technologische Updates im Bereich der Display- und Fingerabdruckkarten sowie über vollkommen neu entwickelte Bluetoothkarten. Dass hier keine technischen „Spielereien“, sondern echte Anforderungen umgesetzt werden, untermauern die Millionenstückzahlen der benötigten Karten in den unterschiedlichen Projekten.

Yiwen Jin, Geschäftsführer, B-Id, im Interview mit „RFID im Blick“

Kontakt | Kathrein RFID
Kathrein RFID

Thomas Brunner

Head of Business Line Kathrein IoT Solutions
Kathrein RFID

Tel: (+49) 8036-90831 21

www.kathrein-rfid.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kathrein RFID

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von Kathrein RFID | 08. Dezember 2016

Die dritte Generation der Kathrein RRU und ARU Serie zeigt eine völlig neue Produktkategorie auf, die außergewöhnliche RFID Performance mit den neuen Anforderungen in Bezug auf Konnektivität im stark steigenden IoT Umfeld verbindet.

Die Anforderungen an moderne Identifikationssysteme werden zunehmend von ERP Systemarchitekturen definiert. So lag der Entwicklungsschwerpunkt der Reader Generation nicht mehr nur auf exzellenter Leseperformance, Rechenleistung und Bedienbarkeit, sondern auf eine umfangreiche und skalierbare Konnektivität der Systeme mittels PoE+, W-LAN oder 3G Mobilfunk. Die Kombination des nochmals leistungsgesteigerten Industrie PC´s mit leistungsfähigen und einfach anpassbaren IoT Software Plattformen ermöglichen zudem eine effiziente Einbindung der Business-Prozesse in bestehende IT Infrastruktur.

Seite 1 von 2
RFID tomorrow 2017
RFID tomorrow 2017Mi, 27.- Do, 28. September
Van der Valk Airporthotel, Düsseldorf, Deutschland
80 Vorträge | 50 Aussteller | Live-Demos

Download Brochure:DownloadYour Copy

Wir freuen uns auf Sie!