Veröffentlichungen über Barcode Seite 6

Kontakt | OPC Foundation
OPC Foundation

Stefan Hoppe

Global Vice President
OPC Foundation

www.opcfoundation.org
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

OPC Foundation

Link zum Firmenprofil

in Artikel | von OPC Foundation | 08. Januar 2015

Interoperabilität und Industrie 4.0

Über Industrie 4.0 und das „Internet der Dinge“ wird derzeit viel geredet. Irgendwie dreht es sich dabei um „Cloud“ oder „Big Data“ und den gegenseitigen Datenaustausch. Doch wie redet der Sensor, der RFID-Reader oder allgemein die Automatisierungswelt mit der IT-Welt, beispielsweise dem MES-Produkt von SAP? Der IEC62541 Kommunikationsstandard OPC Unified Architecture (OPC UA) vereinfacht und vereinheitlicht die Integration von Auto-Ident- Systemen. Auf der Hannover Messe 2014 wurde das Ziel des Arbeitskreises Systemintegration beim Industrieverband AIM gemeinsam mit der OPC Foundation vorgestellt: Die Erstellung eines sogenannten Companion-Standard zu OPC UA.

Von Stefan Hoppe, Präsident OPC Europe im Gespräch mit „RFID im Blick“

Kontakt | Motorola

Motorola Solutions Germany GmbH
Telefon: (+49) 69-5007 3865

www.motorolasolutions.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Motorola

in Videos | von Motorola Solutions | 27. Oktober 2014

TC70-Touch-Computer ermöglicht mobilen Mitarbeitern effizienter zu arbeiten und Kunden einen besseren Service zu bieten

Motorola Solutions präsentiert mit dem Symbol TC70-Touch-Computer den branchenweit ersten mobilen Computer für Unternehmen, der auf dem Android KitKat-Betriebssystem läuft. Der Symbol TC70 vereint den Bedienkomfort eines Smartphones mit der anwendungsspezifischen Widerstandsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit, die Unternehmen erwarten. Entwickelt, um die Effizienz und den Kundenservice im Einzel- und Großhandel sowie in der Fertigung zu steigern, erhalten Nutzer mit dem TC70 Zugriff auf über 50 zertifizierte Applikationen, unter anderem für die Preis- und Bestandsüberprüfung, für die Verkürzung von Wartezeiten in Warteschlangen, einen unterstützten Abverkauf sowie Workforce- und Bestandsmanagement.

Kontakt | Pepperl+Fuchs

Pepperl+Fuchs GmbH
Telefon: (+49) 621-776 1111

www.pepperl-fuchs.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pepperl+Fuchs

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von Pepperl+Fuchs | 11. August 2014

Hochoptimierter Vision Sensor liest auch auf spiegelnden Oberflächen

Bildverarbeitung findet auf ganz unterschiedlichen Stufen der Automatisierung statt. Eine interessante Geräteklasse sind Vision Sensoren, bei denen es sich um integrierte Bildverarbeitungslösungen handelt. Das Beispiel eines neuen Codelesers für 1D- und 2D-Codes demonstriert, wie hochentwickelt Vision Sensoren heute sein können. Zu den Besonderheiten neben Funktionalität, Kompaktheit und Schnelligkeit gehören unter anderem ein Polarisationsfilter für Lesungen auf hochglänzenden Materialien sowie ein Profinet-Anschluss.

Kontakt | Bluhm Systeme

Bluhm Systeme GmbH
Telefon: (+49) 2224-7708 0

www.bluhmsysteme.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bluhm Systeme

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von Bluhm Systeme | 05. August 2014

Der Komplettanbieter für Kennzeichnungstechnik, die Bluhm Systeme GmbH, zeigt auf der Powtech in Halle 1, Stand 523 eine große Bandbreite an Direktbeschriftungs- und Etikettiersystemen, mit denen sich Gebinde und Paletten kennzeichnen lassen.

Kontakt | inotec
inotec

Marcus Muschke

Senior Sales
inotec Barcode Security GmbH

Tel: (+49) 4321-8709 24

www.inotec.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

inotec

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von inotec | 16. Juli 2014

Optimaler Einsatz in Produktions- und Logistikprozessen für eine Just-in-Time Etikettenproduktion: zeitnah, prozesssicher und vor Ort

Die speziell angepasste Auf- und Abwickeleinheit ermöglicht die Verarbeitung von großen Etikettenrollen – bis zu 350 mm. Die Verarbeitung von RFID-Etiketten ist mit diesem inotec System kein Problem.

Die Druck- und/oder RFID-Beschreibedaten können entweder direkt vor Ort am integrierten PC eingegeben werden oder mittels Netzwerk an die Station übertragen werden.

Kontakt | Motorola

Motorola Solutions Germany GmbH
Telefon: (+49) 69-5007 3865

www.motorolasolutions.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Motorola

in Pressemeldungen | von Motorola Solutions | 26. Juni 2014

Wahlweise mit Android™- oder Windows Embedded Compact 7-Betriebssystem erhältlich

Motorola Solutions präsentiert mit dem MC3200 bereits die dritte Generation des branchenweit erfolgreichsten Mobilcomputers in seiner Klasse. Mit ihm können Einzelhändler sowie Produktions- und Logistikunternehmen die Kundenzufriedenheit durch ein effizienteres und exakteres Bestandsmanagement steigern. Der neue leichte mobile Computer MC3200 unterstützt die Bestandserfassung auf der Verkaufsfläche im Handel, im Lager und auf der Laderampe – überall dort, wo mobile Mitarbeiter schnell und genau Bestellungen zusammenstellen müssen, um zu gewährleisten, dass Kunden die richtigen Produkte rechtzeitig erhalten.

in Pressemeldungen | von Motorola Solutions | 11. Juni 2014

Motorola MC18 spart Kunden Zeit beim Einkauf und optimiert den Kundenservice

Die meisten Kunden im Einzelhandel sind der Meinung, dass der Einsatz von Self-Service-Lösungen ihr Einkaufserlebnis verbessert. Um diesem Trend gerecht zu werden, bietet Motorola Solutions das branchenweit fortschrittlichste Personal-Shopping-Terminal, mit dem Kunden Artikel einscannen und ihren Einkauf schneller abschließen können. Mit dem MC18-Handscanner stellt Motorola bereits die fünfte Generation seiner mobilen Personal-Shopping-Lösungen vor, die leistungsstarke Technologien in einem individuellen Shopping-Terminal vereinen. Kunden erhalten über den Motorola MC18 Echtzeit-Rabattgutscheine für Artikel, die sie gerade kaufen, sowie Vorschläge für ergänzende Angebote.

Kontakt | exceet Card Group
exceet Card Group

Giuseppe Ciafardini

Vice President Marketing
exceet Card Group AG

Telefon: (+49) 89-33034 302

www.exceet-card-group.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

exceet Card Group

in Pressemeldungen | von exceet Card Group | 16. April 2014

Kennen Sie schon das Barcode-„Flüstern“?

Der barcode-whisperer revolutioniert den Mobile Couponing & Loyalty-Markt: Kundenkarten-, Gutschein- und Payment-Barcodes lassen sich schnell und absolut sicher von jedem Smartphone-Display in jedes Kassensystem übertragen. Die kontaktlose Transaktion zwischen Mobiltelefon und Kassensystem ist über den Scanner durch die neuartige, patentierte, optische Übertragung oder durch die Verwendung der Near Field Communication (NFC) Technologie möglich.

Kontakt | LOGOPAK Systeme
Logopak Systeme

Lars Thuring

Strategic Development Manager
Logopak Systeme GmbH & Co. KG

Tel: (+49) 4195-9975 0

www.logopak.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

LOGOPAK Systeme

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von Logopak Systeme | 14. April 2014

Sie gilt als globale Leitmesse der Branche: die interpack in Düsseldorf. Als Innovationsführer wird auch Logopak vom 8. bis 14. Mai neben 2700 anderen Unternehmen aus über 60 Ländern mit einem Stand präsent sein. In Halle 16 / Stand B36 zeigen wir unsere aktuellen Technologien.

Kontakt | SERFIDES
Serfides

Richard Doll

Geschäftsführer
SERFIDES GmbH

Telefon: (+49) 30-814534 730

www.serfides.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SERFIDES

in Artikel | von Serfides | 03. April 2014

Chargenrückverfolgung und Produktschutz

Thema in der Industrie: Produktserialisierung für Bauteile

Das Systemhaus Serfides verbreitert sein Softwareangebot für den Produktschutz um eine komplementäre Lösung für ERP-Systeme zur Chargenrückverfolgung und für das Service-Management. „Vorrangig adressieren wir Unternehmen der Automobilindustrie, dem Maschinenbau und der Pharmaindustrie. Gerade im Aftermarket und Service-Geschäft sehen wir einen steigenden Bedarf für Komplettlösungen für die systematische und serialisierte Erfassung von Einzelteilen“, erklärt Richard Doll, Geschäftsführer von Serfides.

Interview mit Richard Doll, Geschäftsführer, im Interview mit Dunja Kandel, „RFID im Blick“

Seite 6 von 10
RFID & Wireless IoT tomorrow 2019
RFID and Wireless IoT tomorrow 2019Der europaweit größte Kongress für RFID & Wireless IoT
Di, 29.- Mi, 30. Oktober
Darmstadtium, Darmstadt bei Frankfurt, Deutschland
Kongress | Ausstellung | Live-Demos
Folgen Sie uns auf www.rfid-wiot-tomorrow.com/de
Wir freuen uns auf Sie!
 
RFID tomorrow

RFID & Wireless IoT tomorrow 2018

Kompendium

Company + Application Guide RFID | NFC | Smart Cards

Bestellungen

Fachmagazin RFID im Blick

Kontakt

Kontakt RFID im Blick