Die ideale Drucker-Ergänzung für die CS-LWR-Kodierlösungen: Rinas liefert ab sofort einen schnellen Monochrom-Thermotransferdrucker für beinahe randlosen 300-dpi-Druck auf ID-1-Kunststoffmedien (wie etwa Bankkarten, Kundenkarten und zahlreiche Ausweisdokumente mit RFID oder NFC). Dieses Modul hebt sich durch die beinahe ausschließliche Verwendung von Metall-Komponenten mit überlegener Langlebigkeit und Stabilität von der Konkurrenz ab.

Freigegeben in Pressemeldungen

Smart Technologies ID erweitert den Funktionsumfang des RFID Montage Lesers MCR: Dieser ist ab sofort mit den USB-Schnittstellen RS232, RS 485, Wiegand und Clock/Data erhältlich.

Der voll vergossene RFID Montage Leser MCR wurde für die einfache Montage auf 55er Unterputzdosen entwickelt. Durch eine Vielzahl an unterschiedlichen Softwareprogrammen und Schnittstellen ist dieser Leser universell einsetzbar. Er ist auch als Modell MCR/K mit zusätzlich integrierter Codetastatur erhältlich.

Beide Versionen des Montage Lesers sind in LEGIC advant, MIFARE, LEGIC prime, ISO18092 NFC, Multi ISO14443A/B & ISO15693, Hitag und EM lieferbar. Optional sind der RFID Montage Leser MCR und MCR/K auch mit einem integrierten Relais erhältlich.

Freigegeben in Pressemeldungen

Milliarden Objekte können über NFC-fähige iPhones mit dem IoT verbunden werden

NXP Semiconductors stellt ein neues Toolkit für NFC vor, das sich an ICs mit iOS-Unterstützung richtet. Dadurch können Milliarden Konsumenten- und Industrieprodukte potenziell mit dem IoT verbunden werden. Mit der Ankündigung von Apple im Sommer 2017, NFC-Forum-kompatible Tags zu unterstützen, kann das Produktportfolio an NFC-Tagging-Chips von NXP Semiconductors jetzt in iOS-Lösungen für iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X zum Einsatz gebracht werden.

Freigegeben in Pressemeldungen

HID Global, ein führender Anbieter von vertrauenswürdigen Identitätslösungen, unterstützt Unternehmen bei der Prozessoptimierung durch die sichere Verbindung von Objekten mit lokalen und webbasierten Business-Applikationen. Das Unternehmen hat zentrale Faktoren ermittelt, die zu einem verstärkten Einsatz von Identifikations- und Sensortechnologien beitragen.

Die Verwendung von vertrauenswürdigen Identifikations- und Sensortechnologie-Lösungen wird nach Einschätzung von HID Global signifikant zunehmen. Forciert wird diese Entwicklung vor allem durch die stärkere Nutzung der Übertragungsverfahren NFC (Near Field Communication), BLE (Bluetooth Low Energy) und RAIN RFID (Radio-Frequency Identification).

Freigegeben in Pressemeldungen
Donnerstag, 05 Oktober 2017 09:24

HID Global auf der it-sa 2017

HID Global, ein führender Anbieter von vertrauenswürdigen Identitätslösungen, ist in diesem Jahr auf der it-sa in Nürnberg vom 10. bis 12. Oktober vertreten und präsentiert industrieweit führende Authentifizierungslösungen.

Freigegeben in Pressemeldungen

Zweitägige Technologie- und KVP-Konferenz mit über 80 Vorträgen

In eine Woche, am 27. September, beginnt mit der RFID & Wireless IoT tomorrow 2017 das führende europäische Event für wireless-Technologie! Verlieren Sie keine Zeit und melden Sie sich jetzt an!

Die RFID & Wireless IoT tomorrow ist 2017 größer, internationaler und vielfältiger als je zuvor: Mit 56 Ausstellern aus 15 Ländern bietet die Ausstellungsfläche den Besuchern die erfahrensten und profiliertesten RFID- und wireless-IoT-Unternehmen aus aller Welt!

Freigegeben in Pressemeldungen
  • 82 Seiten exklusive Artikel zu wireless IoT, NFC, RFID, BLE und 3D-Holografie
  • Titelstory: Die Herausforderung, vier Millionen Patientenakten effizient zu verwalten - RFID löst Herausforderungen im Dokumentenmanagement
  • Aktuelle Use Cases von Belfast Health and Social Care Trust, Carlo Ratti Associati, Chep Deutschland, dem Nahverkehr in Vancouver, Witte Digital und Victorinox Travel Gear
  • Technologieartikel mit Xerafy, Novatec, Wintag, Bosch Rexroth, Delta - A Part of Force Technology, Denso, Harting, T-Systems, HID Global
  • Themen: Logistik, Instandhaltung, IoT, IT-Sicherheit, Forschung
  • Serie "Wireless-IoT-Technologien": 3D-Holografie mit WLAN-Strahlung (TU München) und der weltweit erste RFID-Tag aus Kunststoff (Imec)
  • Serie "Im Dialog mit Entscheidern": Gespräch mit Christian Wolf, Turck
  • Bestellen Sie noch heute Ihr Abonnement: 8 Ausgaben pro Jahr, in print oder digital, Lieferung frei innerhalb Deutschlands, Onlinebestellung oder via Buchhandel.
  • Unterstützt von HID Global, FEIG Electronic, Kathrein, Balluff, inotec, Siemens, Schreiner Group, KEMAS, Waldemar Winckel, Bluhm Systeme, HARTING und RFID & Wireless IoT tomorrow.
Freigegeben in Ausgabenarchiv

Technologielösung von NXP reduziert die Lebensmittelverschwendung, erhöht Umsätze und verbessert den Umweltschutz

Der Lebensmitteleinzelhandel steht vor bedeutenden Herausforderungen: intransparente Warenströme, Lebensmittelverschwendung durch abgelaufene Produkte und unzufriedene Kunden. Lebensmittelskandale und Produktmanipulationen stellen ebenso ein Risiko dar. Ein Modernisierungsprozess könnte eine Antwort sein. Aber welche Eigenschaften müssen technologische Innovationen besitzen, um Benefits zu generieren und einen nachhaltigen ROI für den Retailer zu schaffen?

NXP Semiconductors bietet eine ganzheitliche NFC-Sensor- und RAIN-RFID-Tag-IC -Lösung für Tracking & Tracing, Temperaturüberwachung, Feuchtigkeitsmessung, Manipulationsnachweis und mehr im Lebensmitteleinzelhandel. Im Gespräch mit „RFID im Blick“ zeigt Ralf Kodritsch, wie technologische Modernisierung, Produkttransparenz, Produktsicherheit, optimierte interne Prozesse, erhöhte Umsätze, einen besseren Umweltschutz und eine höhere Kundentreue ermöglicht.

Ralf Kodritsch, Director Global Segment Manager RFID Solutions, NXP Semiconductors, im Gespräch mit „RFID im Blick“

Freigegeben in Artikel

Alle Hintergründe in der Septemberausgabe von „RFID im Blick“

Wenn Dr.-Ing. Timo Kasper über die Sicherheit von kontaktlosen Systemen spricht, weiß er, wovon er redet: 2010 knackte er gemeinsam mit anderen Wissenschaftlern öffentlichkeitswirksam die Mensakarte der Universität Bochum. 2016 wiesen er und seine Mitstreiter nach, dass Millionen Fahrzeuge von über einem Dutzend Herstellern, darunter Volkswagen, Audi, Opel und Renault, leicht per Funk unbefugt geöffnet werden können. Für die Septemberausgabe von „RFID im Blick“ sprach die Redaktion mit Kasper über Sicherheitslücken in RFID-Lösungen, Angriffsmethoden und bereits erzielte Fortschritte.

Freigegeben in Pressemeldungen

Zweitägige Technologie- und KVP-Konferenz mit über 80 Vorträgen

Am 27. September 2017 startet die RFID & Wireless IoT tomorrow, das führende europäische Event für RFID und Wireless-IoT-Technologien! An zwei Kongresstagen stellen Anbieter und Anwender die neuesten technologischen Entwicklungen sowie erfolgreiche digitale KVP-Projekte mit RFID, NFC, BLE, LPWAN, Wi-Fi und mehr vor.

Freigegeben in Pressemeldungen
Seite 4 von 32
RFID & Wireless IoT tomorrow 2019
RFID and Wireless IoT tomorrow 2019Der europaweit größte Kongress für RFID & Wireless IoT
Di, 29.- Mi, 30. Oktober
Darmstadtium, Darmstadt bei Frankfurt, Deutschland
Kongress | Ausstellung | Live-Demos
Folgen Sie uns auf www.rfid-wiot-tomorrow.com/de
Wir freuen uns auf Sie!