In Forum 2 am User Day steht die Logistik im Mittelpunkt!

Logistikprozesse optimieren, die Supply Chain global vernetzen und innovative Technologien mit maximalem Mehrwert nutzen: Im Forum 2 „Logistik & Supply Chain“ der RFID & Wireless IoT tomorrow am User Day, den 28. September, präsentieren Anwender und Forscher wie die Volkswagen OTLG, Witte Automotive und die TU München die Potenziale des Wireless IoT für die Logistik.

Freigegeben in Pressemeldungen
  • 82 Seiten exklusive Artikel zu wireless IoT, NFC, RFID und WSN
  • Titelstory: Stop Wasting Food! Eine umfassende Technologielösung von NXP reduziert die Lebensmittelverschwendung.
  • Aktuelle use cases von Ayuntament de Barcelona, Stadt Tel Aviv Yafo, John Lewis, Diesel und Fiorella Rubino
  • Technologieartikel mit AIM Europe, Siemens, Fraunhofer IIS, Dipole RFID, Farsens, NXP Semiconductors, Blulog, Checkpoint Systems, Detego, Toshiba Tec und Kemas
  • Themen: Handel, Consumer IoT, Security und Industrial IoT
  • Wireless IoT Technologie Serie: WSN (Drahtloses Sensornetz)
  • 50 Jahre Feig Electronic: Gespräch mit Wolfgang Feig und Eldor Walk, Feig Electronic
  • Bestellen Sie noch heute Ihr Abonnement: 8 Ausgaben pro Jahr, in print oder digital, Lieferung frei innerhalb Deutschlands, Onlinebestellung oder via Buchhandel.
  • Unterstützt von Balluff, FEIG Electronic, KEMAS, Siemens, NXP Semiconductor, Checkpoint Systems, Detego, Toshiba Tec und RFID & Wireless IoT tomorrow.
Freigegeben in Ausgabenarchiv

Der User Day zeigt Use Cases aus Industrie, Logistik, Medizin, Retail und Sicherheit

Am Donnerstag, dem 28. September, stehen die Anwender im Mittelpunkt der RFID & Wireless IoT tomorrow! In fünf Fachforen zeigen Unternehmen aus allen Anwendungsbereichen erfolgreiche Implementierungen von RFID, NFC, BLE, LPWAN und WLAN. Von Proof-of-concepts bis zu globalen Rollouts zeigen alle Präsentationen operatives Know-how und anwendungsnahe Implementierungserfahrung. Erfahren Sie von den Anwendern, wie sie Prozesse und Anforderungen analysiert und definiert haben. Lösungsanbieter erklären, wie die beste Hardware, Software und Technologie ausgesucht und die Lösung ausgerollt wird – und wie Wireless-IoT-Technologie heute einen Mehrwert in tagtägliche Geschäftsprozesse bringt!

Freigegeben in Pressemeldungen

Den Einsatz von RFID & Wireless IoT fördern und würdigen

Seit der ersten Ausgabe von „RFID im Blick“ vor mehr als 11 Jahren fördert die Redaktion unermüdlich den Einsatz von RFID-Technologie in unterschiedlichen Bereichen. Es ist also an der Zeit, ein Signal zu setzen: Mit dem RFID & Wireless IoT Solutions Award verpflichtet sich „RFID im Blick“ dazu, Unternehmen, die RFID- und Wireless-IoT-Lösungen erfolgreich umgesetzt haben, für ihren Innovationswillen zu ehren. Der Award ist ein Signal, um den digitalen Transformationsprozess branchenübergreifend zu fördern. Mit ihm wird die RFID & Wireless IoT tomorrow ihrer Funktion als europäische Leitmesse für wegweisende technologische Innovationen und Anwendungs-Know-how gerecht.

Freigegeben in Pressemeldungen

Systemintegration für Automotive, Ölindustrie, Logistik und Retail in Forum 3

Auf der RFID & Wireless IoT tomorrow geben Software-Anbieter, Systemintegratoren und Lösungsarchitekten Handlungsempfehlungen zu durchgängigen Lösungen für digitale Geschäftsmodelle. Erfahren Sie am 27. September im Forum 3 „Software & Systemintegration“ alles zu den Schlüsselaspekten erfolgreicher Digitalisierungsprojekte. Lösungsanbieter Mieloo & Alexander, Sick und Waldemar Winckel erklären, wie RFID-Daten vorher ungeleitete Prozesse transformieren und so Benefits über ganze Wertschöpfungsketten hinweg, wie die Automobil- oder Ölindustrie und die Logistik, erschließen können. Vilant Systems und Nordic ID berichten von ihren Erfolgen bei der Prozessoptimierung im Hotelgewerbe und der Lagerlogistik. Die Gemeinsamkeiten all dieser vorgestellten Digitalisierungsprojekte: Automatisierung, Effizienz und Sicherheit.

Freigegeben in Pressemeldungen

Komplexe Erklärungen zu RFID-Hardware-Performance und -Features im Forum 1

Die beste RFID-Hardware für Ihr präzises Anwendungsszenario auszuwählen, ist eine Schlüsselherausforderung bei jedem RFID-Projekt. Führende RFID-Hardware-Anbieter wie Siemens, Feig Electronic, Syndicate RFID, MTI Wireless Edge und Zebra Technologies geben auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2017 exklusive Einblicke in die Potenziale von spezialisierter, intelligenter und sicherer RFID-Technologie. RFID ermöglicht wireless IoT für industrielle Produktion, Logistik, Zugangskontrolle, Mautsysteme, Bezahlsysteme und Ticketing. Außerdem erklärt Testgeräte-Anbieter Voyantic, wie Hersteller und Nutzer Wettbewerbsvorteile aus RFID-Leistungstests generieren können.

Freigegeben in Pressemeldungen

Hardware, Software, Digitalisierung, Standardisierung und Forschung!

Am Mittwoch, den 27. September, beginnt die RFID & Wireless IoT tomorrow mit dem Developer Day: das führende europäische Event für RFID und wireless IoT bietet Know-how für alle Teilnehmer, die an neuen Perspektiven interessiert sind. Erleben Sie technologische Innovationen aus der Sicht von Herstellern und Entwicklern von RFID, NFC, BLE, LPWAN, Wifi und weiteren Technologien! Erhalten Sie Einblicke von Initiativen wie RAIN, der OPC Foundation und von Datenarchitekten, wie Sie Ihren individuellen Weg in das IoT gestalten können und erfahren Sie alles über die richtige Software und Systemintegration für erfolgreiche Prozessoptimierung! Hören Sie die Standpunkte von Anwendern und Verbänden, was die Standards, technischen und politischen Rahmenbedingungen für den RFID-Einsatz anbelangt, und werfen Sie mit Vertretern der Spitzenforschung einen Blick auf die Zukunft der wireless-IoT-Technologie – nur auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2017!

Freigegeben in Pressemeldungen

Identifikation, Sensorik, Sicherheit und mehr am 27. und 28. September in Düsseldorf

Am 27. und 28. September 2017 treffen sich die 60 erfahrensten RFID & Wireless IoT Unternehmen aus aller Welt in Düsseldorf für die RFID & Wireless IoT tomorrow, das internationale Event für innovative Technologien, das Sie auf keinen Fall verpassen dürfen. Profitieren Sie vom Facettenreichtum des Events und treffen Sie Hardware- und Komponentenhersteller, Systemintegratoren, Software-Anbieter, Berater und Forschungsinstitute.

Erleben Sie neueste Entwicklungen und Anwendungsszenarien für RFID, NFC, BLE, LPWAN, Wifi und weitere wireless-Technologien. Um allen Ausstellern 2017 Raum zu bieten, musste die Ausstellungsfläche bereits zweimal erweitert werden. Registrieren Sie sich jetzt und lernen Sie die Experten aus aller Welt kennen!

Freigegeben in Pressemeldungen

Fake products, improper product handling and counterfeit transactions are a part of the daily challenges faced by major businesses and can damage or totaly destroy consumer confidence and trust in brands and services. Certifying authenticity of the product/service and thus protecting the quality of the brand becomes really an issue nowadays.

Freigegeben in Pressemeldungen

RFID im Blick | ISSN 1860 - 5907 | Maiausgabe 2017

Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser,

gleich zwei Schwerpunktthemen erwarten Sie in dieser Ausgabe. Beide stehen stellvertretend für die neuen, technologischen Entwicklungen in der nahen Zukunft.

Freigegeben in Artikel
Seite 5 von 32
RFID & Wireless IoT tomorrow 2019
RFID and Wireless IoT tomorrow 2019Der europaweit größte Kongress für RFID & Wireless IoT
Di, 29.- Mi, 30. Oktober
Darmstadtium, Darmstadt bei Frankfurt, Deutschland
Kongress | Ausstellung | Live-Demos
Folgen Sie uns auf www.rfid-wiot-tomorrow.com/de
Wir freuen uns auf Sie!