Der User Day zeigt Use Cases aus Industrie, Logistik, Medizin, Retail und Sicherheit

Am Donnerstag, dem 28. September, stehen die Anwender im Mittelpunkt der RFID & Wireless IoT tomorrow! In fünf Fachforen zeigen Unternehmen aus allen Anwendungsbereichen erfolgreiche Implementierungen von RFID, NFC, BLE, LPWAN und WLAN. Von Proof-of-concepts bis zu globalen Rollouts zeigen alle Präsentationen operatives Know-how und anwendungsnahe Implementierungserfahrung. Erfahren Sie von den Anwendern, wie sie Prozesse und Anforderungen analysiert und definiert haben. Lösungsanbieter erklären, wie die beste Hardware, Software und Technologie ausgesucht und die Lösung ausgerollt wird – und wie Wireless-IoT-Technologie heute einen Mehrwert in tagtägliche Geschäftsprozesse bringt!

Freigegeben in Pressemeldungen

Den Einsatz von RFID & Wireless IoT fördern und würdigen

Seit der ersten Ausgabe von „RFID im Blick“ vor mehr als 11 Jahren fördert die Redaktion unermüdlich den Einsatz von RFID-Technologie in unterschiedlichen Bereichen. Es ist also an der Zeit, ein Signal zu setzen: Mit dem RFID & Wireless IoT Solutions Award verpflichtet sich „RFID im Blick“ dazu, Unternehmen, die RFID- und Wireless-IoT-Lösungen erfolgreich umgesetzt haben, für ihren Innovationswillen zu ehren. Der Award ist ein Signal, um den digitalen Transformationsprozess branchenübergreifend zu fördern. Mit ihm wird die RFID & Wireless IoT tomorrow ihrer Funktion als europäische Leitmesse für wegweisende technologische Innovationen und Anwendungs-Know-how gerecht.

Freigegeben in Pressemeldungen

Invengo Textile Services announced the launch of ACUITY Connect, a mobile linen inventory management solution designed for industrial laundries, hotels, and hospitals. Designed in response to customer feedback and demand, ACUITY Connect combines a highly performant handheld UHF reader and a cloud-based mobile app. It allows linen managers to gain rapid and real-time overview of their stocks to better control linen going in and out their facility, to improve the management of their daily/monthly requirements and to optimize their labor costs.

Freigegeben in Pressemeldungen

Quo Vadis, UHF-RFID? Globale Harmonisierung und Sicherheitsbestimmungen

Rückt ein internationaler Standard für UHF-RFID in Griffweite? Vertreter von AIM, RAIN RFID und weiterer RFID-Stakeholder vertraten die RFID-Industrie vor kurzem bei einem Workshop der Europäischen Kommission zur effizienten Nutzung des Frequenzbandes 915 bis 921 Megahertz. Beide Organisationen unterstützen das Forum 4 am Developer Day der RFID & Wireless IoT tomorrow. AIM Europe, die RAIN RFID Allianz und CISC Semiconductor besprechen den Stand des Standardisierungsprozesses, die Adoptionsrate für UHF-RFID und kommende Herausforderungen für die RFID-Industrie. Das französische Centre National RFID und die Europäische Kommission widmen sich den Sicherheitsaspekten von RFID und dem Einfluss der kommenden Europäischen Datenschutzgrundverordnung.

Freigegeben in Pressemeldungen

Data Elektronik bietet Drucklösungen für RFID-Label, intelligente Middleware und mehr

Systemintegrator und Lösungsanbieter Data Elektronik bereitet sich mit Schlüsselinnovationen in seinem Portfolio auf die Zukunft vor. Durch jahrzehntelange Erfahrung und Kommunikation mit seinen Kunden stellt das Unternehmen einzigartige, anwendungsorientierte Lösungen für Hardware und Middleware weltweit zur Verfügung.

Dennis Pospich, Geschäftsführer, Data Elektronik, im Gespräch mit „RFID im Blick“

Freigegeben in Artikel

Feig provides access control with RFID for snow and more

When winter lasts half a year and produces one metre of snow, snow disposal is one of the most important tasks that a municipality can face. The 191,000-person town of Regina, Canada, requires a budget of 6.5 million Euros for snow and ice removal each year. In order to reduce that amount, Regina relies on innovative solutions: with RFID technology from FEIG, the city of Regina was able to automate access control to its municipal snow disposal – and cut down on costly unlicensed dumping.

Silvana Cantalini, Vice President, RFID Canada, in an interview with “RFID & Wireless IoT Global”

Freigegeben in Use Cases

Zebra Technologies, ein weltweit führender Anbieter von Hardware-, Software- und Analytics-Lösungen für Echtzeit-Transparenz in Unternehmen, hat die neuen Industriedrucker ZT600 und ZT510 vorgestellt. Diese Drucker wurden entwickelt, um selbst in den anspruchsvollsten Industrieumgebungen höchste Druckqualität und maximale Betriebszeit zu gewährleisten. Zudem hat Zebra Printer Profile Manager Enterprise angekündigt, eine browserbasierte Fernverwaltungslösung für Zebra-Drucker mit Link-OS®, die Betriebskosten und Verwaltungsaufwand stark reduziert.

Freigegeben in Pressemeldungen

Die siebte Auflage der RFID & Wireless IoT tomorrow steht an – und iDTRONIC ist dabei!

Vom 27. – 28. September 2017 präsentiert sich iDTRONIC auf Europas größtem RFID und Wireless IoT Event in Düsseldorf. Im Rahmen des Developer Day und des User Day ist der RFID-Anbieter mit einem eigenen Stand auf der Messefläche vertreten. Dort können Besucher die neuesten RFID Hardware Innovationen live erleben und sich mit Experten austauschen. Der zweitägige Kongress informiert neben der Ausstellung in zahlreichen Foren und Vorträgen sowohl Entwickler als auch Anwender über aktuelle Entwicklungen, Anwendungen und neue Technologien aus den Bereichen RFID, Internet of Things und Digitalisierung.

Freigegeben in Pressemeldungen

Schwedisches Unternehmen der Herpa-Print-Gruppe bietet Produkte für Gesundheit, Sicherheit und mehr

Der schwedische RFID-Anbieter Herpa Tech ist auf maßgeschneiderte RFID-Produkte für den präzisen Anwendungswunsch des Kunden spezialisiert. „Herpa Tech produziert ausschließlich auf Kundenwunsch“, erklärt Geschäftsführer Peter Nilsson, „wir haben keine standardisierten Produkte oder Lösungen auf Lager, sondern entwickeln auf Anfrage die passende Lösung für die Herausforderungen des Kunden.“ Im Gespräch mit „RFID im Blick“ erklärt Nilsson, welche Branchen Herpa Tech bedient, welche RFID-Lösungen das Unternehmen anbieten kann und welche Entwicklungen die Zukunft bringen wird.

Peter Nilsson, Geschäftsführer, Herpa Tech, im Gespräch mit „RFID im Blick“

Freigegeben in Artikel

Systemintegration für Automotive, Ölindustrie, Logistik und Retail in Forum 3

Auf der RFID & Wireless IoT tomorrow geben Software-Anbieter, Systemintegratoren und Lösungsarchitekten Handlungsempfehlungen zu durchgängigen Lösungen für digitale Geschäftsmodelle. Erfahren Sie am 27. September im Forum 3 „Software & Systemintegration“ alles zu den Schlüsselaspekten erfolgreicher Digitalisierungsprojekte. Lösungsanbieter Mieloo & Alexander, Sick und Waldemar Winckel erklären, wie RFID-Daten vorher ungeleitete Prozesse transformieren und so Benefits über ganze Wertschöpfungsketten hinweg, wie die Automobil- oder Ölindustrie und die Logistik, erschließen können. Vilant Systems und Nordic ID berichten von ihren Erfolgen bei der Prozessoptimierung im Hotelgewerbe und der Lagerlogistik. Die Gemeinsamkeiten all dieser vorgestellten Digitalisierungsprojekte: Automatisierung, Effizienz und Sicherheit.

Freigegeben in Pressemeldungen
Seite 11 von 90
Das Fachmagazin „RFID im Blick“
Fachmagazin „RFID im Blick“Das ganze Spektrum von RFID, NFC, Smart Cards, BLE und Wireless IoT
Recherchiert, innovativ, praxisorientiert, am Puls der Zeit!