Veröffentlichungen über Wireless Sensing Seite 10

Kontakt | RFID tomorrow
RFID & Wireless IoT tomorrow

Anja Van Bocxlaer

Responsible Event Manager
RFID & Wireless IoT tomorrow conference & exhibition

Tel: (+49) 4131-789529 0

www.rfid-wiot-tomorrow.com/de/
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID tomorrow

in Kongressmeldungen | von RFID & Wireless IoT tomorrow | 23. Juli 2015

Mit Blick auf den allgegenwärtigen Trend Industrie 4.0 ist RFID einer der Erfolgsfaktoren auf dem Weg in die vernetzte Produktion.

Kontakt | Contrinex
Contrinex Sensor

Oliver Schleicher

Managing Director
Contrinex Sensor GmbH

Tel: (+49) 711-220988 0

www.contrinex.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Contrinex

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von Contrinex Sensor | 10. Juli 2015

Die neuen, flachen induktiven Ganzmetallsensoren der Baureihe C23 Full Inox Extreme (Serie 700) kommen überall dort zum Einsatz, wo die Umgebungsbedingungen rau sind und Platz Mangelware ist, aber trotzdem nicht auf große Schaltabstände verzichtet werden kann. Die Sensoren in Miniaturbaugröße sind dank Contrinex ASIC-Technologie hochpräzise und verfügen über eine IO-Link-Schnittstelle.

Kontakt | RFID tomorrow
RFID & Wireless IoT tomorrow

Anja Van Bocxlaer

Responsible Event Manager
RFID & Wireless IoT tomorrow conference & exhibition

Tel: (+49) 4131-789529 0

www.rfid-wiot-tomorrow.com/de/
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID tomorrow

in Kongressmeldungen | von RFID & Wireless IoT tomorrow | 22. Juni 2015

Programmheft jetzt online verfügbar

Das 48-seitige Programmheft zum RFID-Kongress „RFID tomorrow 2015“ am 28. und 29. September in Düsseldorf ist ab sofort online und als Download verfügbar. Informieren Sie sich über alle Topthemen, mehr als 40 Vorträge in 5 Fachforen sowie das umfassende SpeedLab-Programm mit 33 Workshops und Live-Präsentationen in der Ausstellung.

Kontakt | Balluff
Balluff

Oliver Pütz-Gerbig

Identification Product Manager
Balluff GmbH

Tel: (+49) 7158-173 400

www.balluff.com/balluff/MDE/de/produkte/Uebersicht-Industrial-RFID-Systeme.jsp
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Balluff

Link zum Firmenprofil

in Artikel | von Balluff | 18. Juni 2015

Hardware costs and expenses for implementing RFID systems can be reduced by using frequency-independent controllers

Hardware costs and implementation expenses are major cost factors for RFID applications. Using the different frequencies HF, LF and UHF in a production environment means the use of various processors for different identification tasks. A controller that can handle all the different frequencies can reduce hardware costs and implementation expenses and this paves the way for traceability. The flow of material can be controlled – starting with the tool identification in production up to the raw material supplies in intralogistics.

By Norbert Popp, Head of Business Unit Identification, Balluff

Kontakt | RFID im Blick
Anja Van Bocxlaer

Anja Van Bocxlaer

Chefredakteurin
RFID im Blick

Telefon: (+49) 4131-789529 11

www.rfid-im-blick.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID im Blick

in Ausgabenarchiv | von Anja Van Bocxlaer | 18. Juni 2015

Das Neueste vom Transponder-Markt: 30 aktuelle Produkte, Experten-Interviews und Applikationen

Welche Features bringen die aktuellen RFID-Transponder mit? Was ist Status quo der technischen Entwicklung in 2015? An welchen Innovationen wird gearbeitet? Und was können Integratoren und Anwender von derzeitigen Produktentwicklungen erwarten? In der Reportage „RFID-Transponder 2015“ geben RFID-Hersteller Einblicke in neueste Technologien und Applikationen. Die Marktübersicht stellt rund 30 Produkte im Kontext der Anwendungsgebiete vor, von Industrietranspondern, über Miniatur- und Hochtemperaturtransponder, bis hin zu flexiblen Tags.

Objektidentifikation und Kennzeichnung

Instandhaltung, Asset-Management, Inventarisierung, Dokumentation – überall, wo regelmäßig Anlagen, technische Einrichtungen, Betriebsmittel und weitere Objekte geprüft, genutzt und verwaltet werden müssen, steht am Anfang die eindeutige Identifikation. Eine 16-seitige Übersicht stellt anhand 28 aktueller Beispiele aus der Praxis Lösungen, Technologieeckdaten und Vorteile vom Einsatz unterschiedlicher RFID-Transponder in den Branchen Gebäudemanagement, Energie- und Entsorgungswirtschaft, Industrie, Automotive-Industrie, Verkehr und Transport sowie Logistik und Medizin vor.

Kontakt | RFID tomorrow
RFID & Wireless IoT tomorrow

Anja Van Bocxlaer

Responsible Event Manager
RFID & Wireless IoT tomorrow conference & exhibition

Tel: (+49) 4131-789529 0

www.rfid-wiot-tomorrow.com/de/
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID tomorrow

in Kongressmeldungen | von RFID & Wireless IoT tomorrow | 22. Mai 2015

Der neue Name ist Programm: „RFID tomorrow“

Ein hochklassiges, internationales Konferenzprogramm mit 5 Fachforen, über 40 Vorträgen, 35 Top RFID-Companies aus Europa mit umfassenden SpeedLab-Programm in der Ausstellung – geballt an 2 Kongresstagen. Das ist der RFID-Kongress 2015 von „RFID im Blick“.

Die „RFID tomorrow conference & exhibition“ vom 28. bis 29. September bietet dazu ein intensives, einzigartiges Kongresserlebnis mit Ausstellung und Konferenz in konzentrierter Arbeitsatmosphäre auf 2500 Quadratmetern, und das alles vereint unter einem Dach der neuen Kongress-Location: dem Van der Valk Hotel in Düsseldorf – in direkter Nähe zum Flughafen.

Kontakt | RFID im Blick
Anja Van Bocxlaer

Anja Van Bocxlaer

Chefredakteurin
RFID im Blick

Telefon: (+49) 4131-789529 11

www.rfid-im-blick.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID im Blick

in Ausgabenarchiv | von Anja Van Bocxlaer | 18. Mai 2015

Reportage: RFID in der Fabrik-Automation

Die Zukunft der Industrie und die Zukunft der Fertigung sind eng mit dem Begriff Industrie 4.0 verbunden. Und RFID ist eine Enabler-Technologie für Industrie 4.0. Die Vernetzung aller Prozesse vom Wareneingang, über die Produktion, bis zum Warenausgang ist der nächste große Schritt in Richtung der Industrie 4.0. Doch wie viel Konkretes gibt es bereits heute von der Vision zu sehen? Welche Technologien und Innovationen sind notwendig, damit die industrielle Fertigung eine aussichtsreiche Zukunft haben kann?

Reportage: RFID-Reader 2015

Welchen Status quo hat in RFID-Readertechnologie in 2015? Die Reportage RFID-Reader 2015 von „RFID im Blick“ gibt nicht nur eine Übersicht über rund 40 Produkte, auch die Reader-Experten kommen zu Wort und geben Einblicke in Technologien und Applikationen.

Kontakt | HARTING Technologiegruppe
Harting Technologiegruppe

Olaf Wilmsmeier

Business Development Manager RFID
HARTING Technologiegruppe

Telefon: (+49) 5772-47 0

www.harting-rfid.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HARTING Technologiegruppe

Link zum Firmenprofil

in Pressemeldungen | von Harting Technologiegruppe | 01. April 2015

Der HARTING RFID Embedded Transponder (ETB) ist mit erweiterten Funktion versehen worden: Zusätzlich zur ID-Erkennung ist dieser innovative Transponder in der Lage, auch Sensordaten zu übertragen. Damit werden für die Technologie neue Anwendungsfelder wie z.B. die Sicherung von Sesselliften, Sessel- und Kabinenbahnen erschlossen. Der Vorteil: Besonders mobile Teile, die über keine eigene konstante Energieversorgung verfügen, können umfassend überwacht werden.

Kontakt | RFID im Blick
Anja Van Bocxlaer

Anja Van Bocxlaer

Chefredakteurin
RFID im Blick

Telefon: (+49) 4131-789529 11

www.rfid-im-blick.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID im Blick

in Ausgabenarchiv | von Anja Van Bocxlaer | 18. März 2015

Titelstory: RFID in der Medizin - Ein Thema, vier Bereiche: Der Patient, Das Krankenhaus, das Labor und die Medizintechnik

Interviewpartner sind: Prof. Dr. med. Klaus-Dieter Zastrow – Vivantes Kliniken Berlin, Iris Meyenburg-Altwarg – Medizinische Hochschule Hannover, Wilhelm Hilger – Interregionale Blutspende SRK, Interview mit Ansgar Kruth, Medizinische Hochschule Hannover, André Reinecke – Klinik Logistik Eppendorf (KLE), Uwe Dunker –– Eppendorf AG, Andreas Otto – Dräger, Dr. sc. hum. K. Rosenberg – MVZ Praxisklinik Sydow am Gendarmenmarkt, Angela Borrink, LADR MVZ Dr. Kramer & Kollegen, Andreas Lamers, Institut für Medizinische Diagnostik Berlin-Potsdam MVZ, Eric Suligoj – HID Global, Yilmaz Benzer – Neosid, Jos Fransen – ABG Systems Deutschland, Thorsten Kircher – Schreiner MediPharm

Titelstory: RFID-Drucker 2015 - Robustheit der RFID-Module, 100-Prozent-Kontrolle der Etiketten, Direct-Inlay-Printing

Interviewpartner sind: Detlev Müller – Sato Germany, Thomas Nitschke – Toshiba Tec Europe Retail Information Systems, Daniel Dombach – Zebra

Weitere Stories: „Kurzes Etiketten-Leben für dauerhafte Produktqualität“, Selma Kürten-Kreibohm, Bluhm Systeme, „RFID aus einer Hand für die Fashion-Branche“, Rainer Zapf, Lantor und Thorsten Wischnewski, Rako Security-Label, „Augen für das Internet der Dinge“, DFKI, „Operationsraum der Zukunft für innovative Diagnostik“, Fraunhofer IPA

Kontakt | RFID im Blick
PR RFID im Blick

Online-Redaktion

RFID im Blick
Telefon: (+49) 4131-789529 0

www.rfid-im-blick.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RFID im Blick

in RFID-Schlagzeilen | von PR RFID im Blick | 04. Februar 2015

Erstmals auch in Englisch!

Die Februarausgabe 2015 ist erschienen – sowohl gedruckt als auch online!
Premiere: In zwei Wochen wird es erstmalig in der 10-jährigen Geschichte von „RFID im Blick“ eine komplett englischsprachige Digitalversion geben. Also: Stay tuned for the upcoming Issue!

Im Fokus der zwei jeweils mehr als 20-seitigen Reportagen stehen im Februar 2015 die Themen: „RFID und Fashion“ und „Chip, NFC und Smart Cards“.

Seite 10 von 17
Das Fachmagazin „RFID im Blick“
Fachmagazin „RFID im Blick“Das ganze Spektrum von RFID, NFC, Smart Cards, BLE und Wireless IoT
Recherchiert, innovativ, praxisorientiert, am Puls der Zeit!
RFID & Wireless IoT tomorrow 2018
RFID and Wireless IoT tomorrow 2018Der europaweit größte Kongress für RFID & Wireless IoT
Di, 30.- Mi, 31. Oktober
Darmstadtium, Frankfurt-Darmstadt, Deutschland
Kongress | Ausstellung | Live-Demos
Folgen Sie uns auf www.rfid-wiot-tomorrow.com/de
Wir freuen uns auf Sie!
 
RFID tomorrow

RFID & Wireless IoT tomorrow 2018

Kompendium

Company + Application Guide RFID | NFC | Smart Cards

Bestellungen

Fachmagazin RFID im Blick

Kontakt

Kontakt RFID im Blick